Stichting Rotterdam Dance Parade

Auftritt der DJs Dave Clarke und Kevin Saunderson auf der grössten FFWD Heineken Dance Parade aller Zeiten in Rotterdam

    Rotterdam, Niederlande (ots/PRNewswire) - Am Samstag, den 14. August, bricht die achte FFWD Heineken Dance Parade über Rotterdam, Europas wichtigsten Hafen, herein. Mit bis zu 40 teilnehmenden DJs wird dies in den Niederlanden die grösste FFWD Heineken Dance Parade aller Zeiten werden. Zu den Teilnehmern gehören die Besten der holländischen Dance-Szene, darunter die Party-Organisatoren ID&T (Sensation) und UDC (Dance Valley) sowie international führende Top-DJs wie Dave Clarke, Kevin Saunderson, Paul Johnson, Ferry Corsten, Johan Gielen und Michel de Heij. Die Parade, an der jährlich etwa 350.000 Besucher teilnehmen, schliesst mit einem gewaltigen Fest über sechs Areale ab. Nähere Informationen über die Parade oder die abschliessende Party finden Sie unter www.ffwdheinekendanceparade.nl

    Internationale Teilnehmer

    Entsprechend der Tradition werden teilnehmende Trucks Musik über das gesamte Dance-Spektrum hinweg abdecken - es gibt also für jeden Geschmack Dance-Musik. Der Ruf der FFWD Heineken Dance Parade weit über die holländischen Grenzen hinaus wird durch die Teilnahme des britischen Promoters Anti World belegt, der u. a. von D.A.V.E. the Drummer bekannt ist und dieses Jahr zum ersten Mal teilnehmen wird. Mit ihm kommen 500 Briten durch eine Zusammenarbeit mit einem Tour-Anbieter. Ein weiterer neuer Star dieses Jahr ist der belgische Trance-Guru Johan Gielen, der dieses Jahr mit einem völlig eigenen Truck teilnimmt.

    Abschluss-Party: sechs Areale mit internationalen Top-DJs.

    Nach dem Ende der Parade findet zwischen 16.00 und 23.00 Uhr eine riesige Abschluss-Party mit internationalen Top-DJs wie Kevin Saunderson, Ferry Corsten, Junior Jack & Kid Cråme sowie Agnelli & Nelson statt. Zum ersten Mal in der Geschichte der FFWD Heineken Dance Parade gibt es auf der Abschluss-Party sechs unterschiedliche Areale. Jedes Areal untersteht einem führenden DJ, der selbst bestimmen kann, welche anderen DJs in seinem Areal auflegen können. Vor diesem Hintergrund werden die erwarteten 50.000 Besucher hören können, was Hollands populärste DJs wie Ferry Corsten, Marnix, Michel de Heij, Dreazz, Hitmeister D. und Dana selbst gerne hören.

ots Originaltext: Stichting Rotterdam Dance Parade
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Weitere Presseinformationen: Shop Around!, Bert Dijkstra, Admiraal de
Ruyterweg 8A, 3031 AB Rotterdam, Tel.: +31-(0)10-2449996, Fax:
+31-(0)10-2447094, E-Mail: info@ffwdheinekendanceparade.nl



Das könnte Sie auch interessieren: