Tiger Telematics Inc

Tiger Telematics gewinnt weitere Einzelhandelspartner für Gizmondo(TM) in Grossbritannien

    London (ots/PRNewswire) -

    - Grosse britische Einzelhändler nehmen Gizmondo ins Angebot auf

    Gizmondo Europe Ltd eine Tochtergesellschaft der in Jacksonville im US-Bundesstaat Florida ansässigen Tiger Telematics Inc (OTC: TGTL, TGTL.PK), gab heute bekannt, dass drei grosse britische Einzelhändler den Multi-Entertainment-Handheld Gizmondo in ihr Angebot aufnehmen werden.

    Argos ist der grösste Einzelhändler für Spielzeug, kleine elektrische Geräte und Haushaltswaren in Grossbritannien. Er ist ausserdem ein führender Akteur auf vielen anderen Märkten wie z. B. Unterhaltungselektronik und veröffentlicht zwei Kataloge pro Jahr, die Frühlings-/Sommerausgabe im Januar und die gerade erschienene Herbst-/Winterausgabe im Juli, die den Gizmondo Handheld und zugehörige Spiele enthält. Kunden bieten sich damit über Ladengeschäfte, die Website und per Telefon vielfältige Einkaufsmöglichkeiten.

    Comet ist der zweitgrösste Elektronikmarkt in Grossbritannien und eine Tochtergesellschaft der KESA Electricals plc. Comet wird den Gizmondo sowohl über seine schnell wachsende Internet-Präsenz als auch in seinen Vorzeigegeschäften verkaufen und dabei Smart Adds(TM)-fähige Einheiten zum Preis von 129 GBP anbieten.

    HMV ist der führende Spezialeinzelhändler in Grossbritannien und Irland für Musik, DVD/Video, Computerspiele und damit verbundene Produkte, der Gizmondo und zugehörige Spiele auch über seine beliebte Internet-Präsenz verkaufen wird.

    Zu bereits verpflichteten britischen Einzelhändlern gehören Harrods, Carphone Warehouse (CPW), John Lewis und ein äusserst hilfreicher unabhängiger Vertriebskanal, der über Just Distribution verwaltet wird. Das Gizmondo Flaggschiffgeschäft in der Londoner Regent Street wird weiterhin ein repräsentatives Marken- und Technologieerlebnis an dieser geschäftigen Lage bieten.

    Jamie Robertson, Commercial Director von Gizmondo, sagte: "Wir sind hocherfreut, dass wir Argos, HMV und Comet an Bord haben. Die Produktion wird entsprechend forciert, und wir werden auch in Zukunft eng mit allen unseren Einzelhandelspartnern zusammen arbeiten, während unser Angebotsportfolio weiter wächst."

    Gizmondo verwendet das fortschrittliche Echtzeitbetriebssystem Microsoft Windows CE, bietet einen grossen 2,8 Zoll TFT-Farbbildschirm mit einem Samsung ARM9 400 MHz Prozessor und benutzt die schnelle GoForce 3D 4500 NVIDIA Grafikkarte für die Darstellung. Diese Einheit bietet hochmoderne Gaming-Eigenschaften, Multimedia-Messaging, einen MP3-Player, Abspielmöglichkeiten für MPEG4-Filme, eine digitale Kamera und eine GPRS-Netzwerkverbindung, um an Wide-Area-Netzwerkspielen teilnehmen zu können. Zusätzlich ist ein GPS-Chip integriert, der für standortbasierte Dienste nutzbar ist, Bluetooth für Multi-Player-Spiele ist mit dabei und SD- sowie MMC-Card-Zubehör wird ebenfalls akzeptiert.

    Über Tiger Telematics und Gizmondo

    Gizmondo Europe Ltd. ist eine Tochtergesellschaft von Tiger Telematics Inc (TGTL) und der Hersteller von Gizmondo, einer mobilen Unterhaltungseinheit der nächsten Generation. Gestartet in 2004, beinhaltet die Spiele-Einheit integrierte Musik-, Video-, Messaging- und Bildfunktionen sowie GPS.

    Tiger Telematics ist Designer, Entwickler und Vermarkter von mobilen Telematik-Systemen und -Diensten, die globale GPS-Funktionen und Spracherkennungs-Technologien kombinieren, um Personen und Fahrzeuge weltweit bis auf Strassenebene hinunter zu lokalisieren. Die Systeme sind so ausgelegt, dass sie auf GPS-Basis arbeiten und werden zur Zeit hauptsächlich durch die Tochtergesellschaften in Grossbritannien an Abonnenten und potentielle Abonnenten von GSM vermarktet.

    www.gizmondo.com

    www.tigertelematics.com

    'Gizmondo', 'Smart Adds', 'Tiger Telecom', 'Gizmondo Games' sowie die 'Gizmondo' Logos und Einheiten sind Marken von Gizmondo Europe Limited. Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken und/oder Copyright-Materialen Dritter sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

    Ausser bei den hierin enthaltenen historischen Informationen handelt es sich bei Einschätzungen und Aussagen in dieser Pressemitteilung um "zukunftsorientierte Informationen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Investoren werden darauf aufmerksam gemacht, dass diese zukunftsorientierten Informationen zahlreiche Annahmen reflektieren sowie Risiken und Unsicherheiten enthalten, welche Tiger Telematics, Inc. und seine

    Tochtergesellschaften sowie deren Geschäftsgang so beeinflussen können, dass die Ergebnisse sich wesentlich von den zukunftsorientierten Informationen und Annahmen unterscheiden. Zu den Faktoren, die zu tatsächlichen Unterschieden führen können, gehören die Betriebshistorie von Tiger Telematics Inc.; Wettbewerber; niedrige Einstiegshürden; Abhängigkeit von strategischen Beziehungen; rapide technologische Veränderungen; die Unfähigkeit, Transaktionen mit befriedigenden Bedingungen abzuschliessen; die Zeitplanung und der Durchverkauf für neue Software-Releases; die Kundennachfrage nach Soft- und Hardware für Video-Spiele; das Timing bei der Einführung neuer Generationen von wettbewerbsfähigen Hardwaresystemen, Preisänderungen bei Schlüsselanbietern von Hard- und Software und der Zeitpunkt, wann solche Änderungen eingeführt werden; die Angemessenheit der Lieferung von neuen Softwareprodukten sowie solche Risken, die in den Unterlagen des Unternehmens bei der SEC eingereicht wurden.

    In Anbetracht der Risiken und Unsicherheiten, die in den zukunftsorientierten Aussagen enthalten sind, sollten diese Aussagen nicht als eine Repräsentation durch Tiger Telematics, Inc. oder irgend eine andere Person so verstanden werden, dass die prognostizierten Ergebnisse, Aufgabenstellungen oder Pläne unbedingt erreicht werden. Tiger Telematics, Inc. versteht sich nicht verpflichtet, die zukunftsorientierten Aussagen zu überarbeiten oder zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände zu reflektieren, die nach dem Datum der Veröffentlichung eintreten.

ots Originaltext: Tiger Telematics Inc
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitergehende Informationen: Global Media, James Beaven, Indigo
Pearl, +44(0)208-964-4545; US-Medien: Bryan Lam, Kohnke
Communications, +1(415)-777-4000