Tiger Telematics Inc

Tiger Telematics Gizmondo jetzt mit Games

    London (ots/PRNewswire) -

    - Warthog Akquisitionen zahlen sich aus durch eine Reihe beeindruckender Games

    Gizmondo Europe Ltd, Tochtergesellschaft der in Jacksonville, Florida, beheimateten Tiger Telematics Inc. (OTC: TGTL), enthüllte heute eine erste Reihe von Games, die intern von der neu gegründeten Unternehmensgruppe Gizmondo Studios entwickelt werden.

    Die sieben angekündigten neuen Titel stammen aus einer schnell expandierenden Reihe von Games, die an der 2005 Consumer Electronics Show in Las Vegas der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Darunter befinden sich: Johnny Whatever, Sticky Balls und Fallen Kingdoms aus der kürzlich akquirierten Kreativstube der ehemaligen Warthog.

    Der früher angekündigte Titel Richard Burns Rally ist beinahe fertig gestellt und wird dem Spieler einen ersten Eindruck vermitteln, zu was der Gizmondo fähig ist und demonstrieren, warum die Presse den Gizmondo als "Xbox für die Hosentasche" feierte.

    "Da der Gizmondo im Spielemarkt brandneu ist, hatten wir die einmalige Gelegenheit, von Grund auf zu beginnen, anstelle der Wiederverwertung von ungeeigneten Spieleserien und langweiligen Fortsetzungen", sagte Steven Law von Gizmondo Studios. "Diese Spiele sind ein Vorgeschmack dessen, was wir für später vorbereiten."

    Carl Freer, Managing Director Gizmondo, sagte: "Erwartet Grossartiges von den Gizmondo Studios! Mehr als 120 erfahrene und talentierte Entwickler arbeiten an neuen Spielen und wir haben noch nicht mal angefangen, alle Fähigkeiten des Gerätes voll auszunutzen."

    Gizmondo wird an der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas ausgestellt: Stand Nummer 70037, Central Plaza. Unsere Agenten werden Ihnen gerne die GPS-, SMS/MMS- und Email-Funktionen sowie alle Game- und Entertainment-Möglichkeiten demonstrieren.

    Das Gizmondo-Gerät verwendet das Echtzeit-Betriebssystem Microsoft Windows CE, trumpft mit einem 2,8 Zoll TFT Farbbildschirm sowie einem Samsung ARM9 400MHz Prozessor auf und enthält den GoForce 3D 4500 Nvidia Grafik-Chip. Es bietet Spielmöglichkeiten der Spitzenklasse, Multimedia-Messaging, einen MP3 Musik-Player, Abspielmöglichkeiten für Mpeg4-Filme, eine Digitalkamera und eine GRPS Netzanbindung für WAN-Spiele. Zusätzlich ist ein GPS-Chip integriert, der für Standort-basierte Dienste nutzbar ist, Bluetooth für Multi-Player-Spiele ist mit dabei und MMC-Card-Zubehör wird ebenfalls akzeptiert.

    Die Auslieferung der Gizmondo-Einheit und der entsprechenden Spiele läuft zurzeit in Grossbritannien. Für die Märkte in Nordamerika und dem kontinentalen Europa wird der Auslieferungsstart im ersten Quartal 2005 liegen.

    Näheres zu den Spielen

    JOHNNY WHATEVER kombiniert fetzigen Rock 'n' Roll mit atemberaubendem Gameplay. Die Geschichte handelt vom klassischen Kampf zwischen Gut und Böse und spielt vor dem Hintergrund von Lower London. Die Iron Royals haben die Einwohner versklavt, Rock 'n' Roll wurde gesetzlich verboten, die Königin wird in einem Senffass gefangen gehalten und eine Armee Robo-Bobbies terrorisieren die Bevölkerung. Johnny Whatever ist der Einzige, der das Zeugs hat, um die Ordnung wieder herzustellen.

    FALLEN KINGDOMS nimmt Sie mit auf eine Reise zu den finsteren und gefährlichen Ruinen von Aegion. Auf der Suche nach uralten Geheimnissen begegnen sie den tödlichen Kräften von Undrath the Undead, die sich aufgemacht haben, Sie und Ihre Mitstreiter in ihren Bann zu schlagen und die Welt zu erobern. Nur der Mut und die Stärke der Widerstandskämpfer können verhindern, dass die Zukunft durch Leid und Unterdrückung regiert wird.

    MOMMA, CAN I MOW THE LAWN? ist das erste Rasentraktor-Action-Game. Ziel des Spieles ist es, den Rasen zu mähen und Gras zu sammeln, um alles in Benzin und Bargeld wechseln zu können, während man dem ununterbrochenen Angriffen von wütenden Charakteren und anderen Gefahren ausgesetzt ist.

    MILO AND THE RAINBOW NASTIES ist ein Action-Adventure-Game mit Milo Sable und seinem besten Freund Chamille, dem Farben-schiessenden Chamäleon. In einer Welt ohne Farben benutzen Milo und Chamille ihre einzigartigen Fähigkeiten, um Dr. Polymer und die Rainbow Nasties zu besiegen, die bösen Skelebobs dem Erdboden gleich zu machen und gemeine und hungrige Zombies in nette Bewohner zurückzuverwandeln. Können sie die finstere, farblose Welt wieder zum Leben erwecken und in volle Farbenpracht verwandeln?

    FURIOUS PHIL ist ein Action-Adventure-Game aus dem Splatter-Horror Genre. Die Geschichte spielt nach dem Untergang der Zivilisation. Wie in einem Roadmovie muss sich Phil seinen Weg über die mittlerweile mutantenverseuchte historische Route 66 frei schiessen und frei kämpfen. Phil will von Chicago heim nach Los Angeles. Schafft er es?

    STICKY BALLS ist ein originäres Spiel, das simpel zu spielen, aber teuflisch schwer zu meistern ist. Der Spieler schiesst die Kugeln in das Spiel, ähnlich wie beim Billard, wobei Kugeln mit der gleichen Farbe oder dem gleichen Design aneinander haften bleiben. Sobald sieben gleiche Kugeln zusammenkleben, lösen sie sich auf und verschwinden. Jeder Level wird zunehmend schwieriger und liefert damit endlosen Spielespass.

    FUTURE TACTICS ist ein atemberaubend animiertes, taktisches Rollenspiel, in dem der Spieler verschiedene Charaktere steuert. Das Spiel wurde auf einer hochkomplexen Battle-Engine aufgebaut. Der Überlebenskampf im Game erfordert vom Spieler vollste Konzentration, um die Charaktere und Umgebungen zu seinen Gunsten nutzen zu können und schliesslich alle feindlichen Kreaturen in ihre eigene Dimension zurückschiessen zu können.

    Fotos von diesen Spielen werden demnächst auf www.gizmondo.com erhältlich sein.

    Näheres zu Tiger Telematics und Gizmondo

    Gizmondo Europa Ltd. ist eine vollwertige Tochtergesellschaft von Tiger Telematics Inc. (TGTL) und Hersteller von Gizmondo, einer Handheld der nächsten Generation für mobile Unterhaltung. Die 2004 vorgestellte Einheit beinhaltet eingebaute Musik, Video, Messaging, Bildfunktionen und GPS.

    Tiger Telematics ist Designer, Entwickler und Vermarkter von mobilen Telematik-Systemen und Diensten, welche globale GPS-Funktionen und Spracherkennungs-Technologien kombinieren, um Personen und Fahrzeuge weltweit bis auf Strassenebene hinunter zu finden. Die Systeme sind so ausgelegt, dass sie auf GPS arbeiten und werden zurzeit hauptsächlich durch die Tochtergesellschaften in Grossbritannien an Abonnenten und potenzielle Abonnenten von GSM vermarktet.

    www.gizmondo.com

    www.tigertelematics.com

    Die Namen von in dieser Mitteilung genannten Firmen und Produkten können Markenzeichen der jeweiligen Inhaber sein.

    Ausser bei den historischen Informationen in dieser Ausgabe, handelt es sich bei Einschätzungen und Aussagen in dieser Pressemitteilung um "zukunftsorientierte Informationen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Investoren werden darauf aufmerksam gemacht, dass diese zukunftsorientierten Informationen die zahlreichen Annahmen reflektieren und Risiken und Unsicherheiten enthalten, welche Tiger Telematics, Inc. und seine Tochtergesellschaft und deren Geschäftsgang so beeinflussen können, dass die Ergebnisse sich materiell von den zukunftsorientierten Informationen und Annahmen unterscheiden. Zu den Faktoren, die zu tatsächlichen Unterschieden führen können, gehören die Betriebshistorie von Tiger Telematics Inc., Wettbewerb, niedrige Einstiegshürden, Vertrauen auf strategische Beziehungen, rapide technologische Änderungen, die Unfähigkeit, Transaktionen mit befriedigenden Bedingungen abzuschliessen sowie solche Risiken, die in den Unterlagen im Zusammenhang mit der Firma bei der SEC aufgeführt sind.

ots Originaltext: Tiger Telematics Inc
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Weltweite Kontaktadresse für weitere Informationen: James Beaven,
Indigo Pearl, im Auftrag von Tiger Telematics, Inc. und Gizmondo
Europe Ltd. +44-208-964-4545, Michael Carrender, CEO, Tiger
Telematics, Inc. +1-904-279-9240



Weitere Meldungen: Tiger Telematics Inc

Das könnte Sie auch interessieren: