Fannie Mae

Fannie Mae plant eine Auflage mit Benchmark REMIC(TM)

    Washington (ots/PRNewswire) -

    Fannie Mae (NYSE: FNM) gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Preisfestsetzung von Benchmark REMICs(TM) in der Woche vom 19. März 2007 plant. Citigroup Global Markets Inc., J.P. Morgan Securities Inc. und Greenwich Capital Markets werden die gemeinsamen Konsortialführer sein.

    Benchmark REMICs sind klassenübergreifende hypothekarisch gesicherte Wertpapiere mit verbesserten Eigenschaften hinsichtlich Struktur, Preistransparenz und Liquidität für Investoren in festverzinsliche Papiere. Diese Wertpapiere werden im Allgemeinen durch festverzinsliche, erstrangige Einfamiliendarlehen aus Fannie Mae MBS Pools besichert und enthalten eine sogenannte Guaranteed Maturity Class (GMC) von hohem Emissionsumfang mit fester Endfälligkeit. Die GMC wird durch die traditionelle Übernahme einer Effektenemission durch ein Handelskonsortium vermarktet. Falls Sie weitere Einzelheiten zu Fannie Mae Benchmark REMICs benötigen, besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter http://www.fanniemae.com.

    Diese Presseerklärung ist kein Verkaufsangebot bzw. keine Aufforderung zu einem Kaufangebot für die Wertpapiere der Fannie Mae. Nichts in dieser Presseerklärung bedeutet einen Ratschlag hinsichtlich der Frage, ob man eine bestimmte Anlage kaufen bzw. verkaufen soll oder nicht. Alle Anlageentscheidungen bzgl. des Kaufs von Wertpapieren müssen ausschliesslich auf der Basis der zutreffenden Angebotsdokumente erfolgen, und man darf sich nicht darauf verlassen, dass die in dieser Presseerklärung enthaltenen Informationen vollständig und genau sind.

    Sie sollten nur mit Wertpapieren handeln, wenn Sie deren Natur und das Ausmass ihres Risikos verstehen. Sie sollten sich überzeugt haben, dass die Wertpapiere gemessen an Ihren persönlichen Umständen und Ihrer finanziellen Lage für Sie geeignet sind. Sollten Sie irgendwelche Zweifel haben, konsultieren Sie bitte einen entsprechend qualifizierten Finanzberater.

    Fannie Mae ist ein an der New Yorker Börse registriertes Unternehmen. Es wird unter einem gesetzlichen Auftrag der amerikanischen Regierung betrieben. Die Fannie Mae hat sich dazu verpflichtet, die "Wohnungseigentümer-Lücke" in den USA durch ein "American Dream Commitment" zu verkleinern und Millionen von Menschen den erstmaligen Erwerb eines Eigenheims zu ermöglichen. Des Weiteren will Fannie Mae dabei helfen, die Minority-Homeownership Rate auf 55 Prozent anzuheben, und Millionen von Familien, die vom möglichen Verlust ihres gemieteten oder Eigenheims betroffen sind, zum Erfolg verhelfen. Ausserdem setzt sich Fannie Mae dafür ein, in den Gebieten erschwingliche Unterkünfte anzubieten, in denen sie am meisten benötigt werden. Weitere Informationen über Fannie Mae können Sie im Internet unter der URL http://www.fanniemae.com finden.

    Benchmark REMICs ist eine Marke von Fannie Mae. Die nicht autorisierte Verwendung dieser Marke ist untersagt.

    Website: http://www.fanniemae.com

ots Originaltext: Fannie Mae
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Jason Lobo für Fannie Mae, Tel.: +1-202-752-1692



Weitere Meldungen: Fannie Mae

Das könnte Sie auch interessieren: