Buck Brunner Partner Treuhand AG

Stellungnahme von Buck Brunner Partner

    Wallbach (ots) - Leider wurden zum wiederholten Male unsere Firma und unsere Geschäfte -insbesondere im Bereich Vermögensberatung- in Zeitungsberichten in ein falsches Licht gerückt. So werden im Artikel von Cash vom 24. Juni 2004 u.a. Personen, Unternehmen und Abläufe im Zusammenhang mit der Firma Buck Brunner Partner falsch dargestellt. Dazu nehmen wir wie folgt Stellung:

    1. Anlagen von Kunden der Buck Brunner Partner Treuhand AG sind
         mittels Darlehensvertrag direkt bei der Moore Park Investments
         investiert. Sie werden von den Impulsen des Trading Systems der
         swisspulse Systems AG gesteuert und durch die Mitarbeitenden
         der Buck Brunner Partner Treuhand AG laufend überwacht. Diese  
         Darlehen an die Moore Park Investments werden für die Kunden
         treuhänderisch abgewickelt. Dieses Vorgehen ist der
         Eidgenössischen Bankenkommission bekannt. Für die
         treuhänderische Abwicklung erhält die Buck Brunner Partner  
         Treuhand AG gemäss Treuhandvertrag direkt von den Kunden ein
         Honorar von 1% p.a. der Darlehenssumme. Die Buck Brunner
         Partner Treuhand AG ist keine Vertriebsgesellschaft, unterhält
         keine Vertriebskanäle und erhält keine Provisionen von der
         Moore Park Investments.

    2. In den langen Jahren unserer Zusammenarbeit mit der Moore Park
         Investments wurden an die Kunden stets sämtliche Dividenden,
         Zinsen und Kapitalien vorbehaltlos und ohne Verzögerung
         ausbezahlt.

    3. Der Gross Profit Performance Audit des Managed-Futures-Systems
         der swisspulse Systems AG wurde in den Jahren 1995 bis
         einschliesslich 2003 von der Buck Brunner Treuhand AG
         durchgeführt. Seit Mai 2003 hält Dieter Behring über die
         swisspulse Corporate Investments AG, Basel, an der Buck Brunner
         Partner Treuhand AG einen Minderheitsanteil von 20% und nimmt
         Einsitz im Verwaltungsrat des Unternehmens ohne
         Zeichnungsberechtigung. Ab 2004 testiert Buck Brunner keine
         Performance mehr für Systeme der swisspulse Systems, um
         weiterhin Unabhängigkeit zu gewährleisten.

    4. Die Buck Brunner Partner Treuhand AG ist eine Revisions- und
         Treuhandgesellschaft mit Domizil in Wallbach, wo sie zurzeit 17
         Mitarbeiter in der Schweiz beschäftigt. Hauptsächlich ist sie
         erfolgreich in den Bereichen Buchführung/Rechnungswesen,
         Wirtschaftsprüfung, Steuer/Rechtsberatung und
         Unternehmensberatung tätig und arbeitet auch zu einem grossen  
         Teil im internationalen Umfeld. Sie ist Mitglied der
         Schweizerischen Treuhandkammer und ist als Finanzintermediär
         direkt der Kontrollstelle für die Bekämpfung der Geldwäscherei
         unterstellt.

    Wir haben keinen Grund daran zu zweifeln, dass sämtliche Geldanlagen unserer Kunden professionell betreut werden. Wir sehen keinen Anlass, die Investitionen unserer Kunden zurückzuziehen.

ots Originaltext: Buck Brunner Partner Treuhand AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch



Das könnte Sie auch interessieren: