Eurodrink AG

Eurodrink AG übernimmt Vertrieb der Orangina-Produkte

    Eurodrink AG - "Das Kleinunternehmen mit der Professionalität eines Grossbetriebes" und Orangina haben eine enge Zusammenarbeit auf dem Schweizer Markt per 1. Juni 2004 vereinbart. Diese Kooperation erfolgt aufgrund der ausgezeichneten Marktpräsenz sowie der Fachkompetenz von Eurodrink AG, wie Orangina ausführt.

    Effretikon (ots) - Diese Neuerung ist für beide Partner vorteilhaft: Der Kult-Brand Orangina wird in ein Sortiment führender Marken integriert und profitiert von der eigenen, nationalen Logistik. Für Eurodrink AG bedeutet dies eine hervorragende Ergänzung des bestehenden Portfolios an Premium-Produkten (Almdudler, Appenzeller-Biere, Beck's, Hildon, Paulaner, RAUCH) mit dem Markenleader des Orangensegments.

    Eurodrink AG und Orangina werden die Marktbearbeitung in der Schweiz gemeinsam vorantreiben. Insbesonders wird eine bessere Kundennähe angestrebt um damit den Kundenbedürfnissen vermehrt entsprechen zu können. Dazu gehört sogar neues Mehrweg-Gebinde (Die alten Gebinde werden noch bis 30. Oktober 2004 zurückgenommen).

    Die Auftragsabwicklung wie auch die Zustellung der Lieferungen für Getränkefachhandel, Gastronomie und den wachsenden Conveniencekanal erfolgen ab 1. Juni 2004 über Eurodrink AG Effretikon.

ots Originaltext: Eurodrink AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Hans-Jürg Gehri
Geschäftsleiter/Delegierter VR
Tel. +41/52/355'10'50



Weitere Meldungen: Eurodrink AG

Das könnte Sie auch interessieren: