e-m-s news media AG

euro adhoc: e-m-s new media AG
e-m-s new media AG legt in dynamisch wachsendem Markt kräftig zu (D)

---------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die e-m-s new media AG (WKN 521280/ISIN DE0005212807) hat erwartungsgemäß im ersten Halbjahr 2004 den Konzernumsatz um mehr als 22 Prozent auf 9,17 Mio. Euro gesteigert.

Der Vorstand bekräftigt die erst Anfang Juni anlässlich der Hauptversammlung angehobene Umsatz- und Ertragsprognose für das ganze Jahr 2004. So wird ein Anstieg des Konzernumsatzes um wenigstens 30 Prozent auf mehr als 19 Mio. Euro und mindestens eine Verdoppelung des EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) auf über 2,6 Mio. Euro erwartet.

Vielversprechende Neuveröffentlichungen, wie das Drama "Monster" mit der diesjährigen Oscar-Preisträgerin Charlize Theron in der Hauptrolle, werden das Geschäft in der zweiten Jahreshälfte nachhaltig verstärken.

Der vollständige Quartalsbericht wird Mitte August veröffentlicht.

Ende der Mitteilung                        euro adhoc 14.07.2004
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Sonja Norden Tel.: +49 (0) 231 9455 333 E-Mail: s.norden@ems-newmedia.com

Branche: Medien
ISIN:      DE0005212807
WKN:        521280
Index:    CDAX, Classic All Share, Prime All Share, Prime Standard
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: e-m-s news media AG

Das könnte Sie auch interessieren: