Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Fit und entspannt auf See: Umfangreiches Sport- und SPA-Angebot an Bord der EUROPA 2

Hamburg (ots) -

   - Fitness & Wellness auf über 1.000 qm 
   - Modernste Fitnessgeräte, zahlreiche Kursangebote 
   - Extra-Angebot: Personal Training und Personal SPA 
   - 4 Saunen & umfangreiches Behandlungsangebot 

Die EUROPA 2, das legere Luxusschiff von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, bietet ein vielseitiges Sport- und SPA-Angebot mit modernsten Fitnessgeräten, zahlreichen Kursangeboten, vier Saunen und einem umfangreichen Behandlungsangebot. Auf insgesamt über 1.000 qm inklusive einer großen Außenfläche kommen Sportler und Wellness-Liebhaber vollkommen auf ihre Kosten und finden mehr Platz zum Entspannen und Wohlfühlen als auf jedem anderen Kreuzfahrtschiff dieser Klasse. Wer professionell und ganz individuell bei seinem Sportprogramm beraten und unterstützt werden möchte, nutzt das Extra-Angebot eines Personal Trainers - wer gern zu zweit ganz privat bei Wellness entspannen möchte, bucht sich exklusiv das Personal SPA an Bord der EUROPA 2.

Sportlich aktiv an Bord der EUROPA 2

Im Fitnessbereich bietet der Neubau innovative Trainingsmethoden: Neben den klassischen Fitness- und Cardio-Geräten ermöglichen Kinesis-Wände der Marke Technogym schnelle Erfolge. Miha Bodytec sorgt - unterstützt durch Elektroimpulse - für schnellen Muskelaufbau und effiziente Fettreduktion. Und auch die revolutionären Ultraschallanwendungen der Marke "body point" reduzieren schonend die Fettpölsterchen. Zudem können die Gäste mit Hypoxi - einer Kombination aus Über- und Unterdruck mit speziellem Training - ihren Körper gezielt formen. Ergänzt wird das Angebot durch zahlreiche Kurse von Entspannungsübungen bis hin zu Spinning. Für die Zusammenstellung von persönlichen Sportprogrammen und die Begleitung von individuellen Trainingseinheiten stehen auf Wunsch Personal Trainer zur Verfügung. Auch an Land geht es mit den Sporthosts der EUROPA 2 aktiv zu: So werden beispielsweise Fahrradtouren oder Nordic-Walking-Kurse sowie Yogakurse am Strand organisiert.

Auf See entspannen

Gäste, die Entspannung suchen, finden diese im großen Wellnessbereich, in dem - neben vier Saunen, Hammam, Eiswand, Kneipp Tretbecken und Whirlpool - medizinisch ausgebildete Masseure, Physiotherapeuten oder Kosmetikerinnen den Passagieren ein umfassendes Anwendungs- und Behandlungsspektrum bieten. Diese reichen von klassischen Teil- und Ganzkörper-Massagen über populäre Anwendungen wie Ayurveda, Hot-Stone, Thalasso und Shiatsu bis hin zu exotischer Lomi Lomi, einer traditionellen hawaiianischen Ölmassage. Hinzu kommen zahlreiche Beauty-Angebote, auch für den Mann.

Gäste, die ganz privat das Wellnessangebot nutzen möchten, buchen sich das Personal SPA tage- oder stundenweise. Denn hier warten ein eigenes Jacuzzi, eine separate finnische Sauna, auf Wunsch mehrstündige Massage-Anwendungen sowie kulinarische Köstlichkeiten und Erfrischungen.

Informationen zu Hapag-Lloyd Kreuzfahrten unter www.hlkf.de - Aktuelle Pressemeldungen sowie Bildmaterial unter www.hlkf.de/presse - PASSAGEN.tv unter www.hlkf.de/passagentv

Kontakt:

Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd 
Kreuzfahrten, Tel: +49 (0)40 3001-4629, E-Mail: presse@hlkf.de


Das könnte Sie auch interessieren: