ESCADA AG

euro adhoc: ESCADA AG
Kapitalerhöhung/Restrukturierung / Bezugsfrist für Escada-Kapitalerhöhung beginnt - Eigene Aktien veräußert (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Aschheim/München, 6. Oktober 2003 - Die Bezugsfrist für die jungen Aktien der Escada AG aus der angekündigten Barkapitalerhöhung beginnt am Dienstag, 7. Oktober 2003, und endet am Montag, 20. Oktober 2003. Das Angebot umfasst bis zu 7,08 Mio. Aktien zum Preis von 10 Euro pro Stück. Das Grundkapital der Escada AG wird dabei von 39,6 Mio. Euro um bis zu 36,3 Mio. Euro auf bis zu 75,9 Mio. Euro erhöht. Wie geplant, wird die US-amerikanische Private Equity-Gesellschaft HMD Partners nicht ausgeübte Bezugsrechte soweit übernehmen, bis eine Beteiligung von 29 % am erhöhten Grundkapital erreicht ist. Durch die Kapitalerhöhung und durch die von der außerordentlichen Hauptversammlung am 19. August 2003 erteilte Ermächtigung zur Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen ist sicher gestellt, dass HMD Partners wie geplant 45 Mio. Euro in ESCADA investieren kann. Überdies hat die Escada AG den Bestand eigener Aktien (657.845 Stück; 8,5 % des Grundkapitals) an einen institutionellen Investor verkauft. Der Preis pro Aktie betrug 10 Euro. Damit fließen der Gesellschaft über den Mittelzufluss von 45 Mio. Euro hinaus nochmals knapp 6,6 Mio. Euro zu. Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 06.10.2003 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Kontakt: Viona Brandt, Investor Relations Branche: Bekleidung ISIN: DE0005692107 WKN: 569210 Index: CDAX, Classic All Share, Prime All Share, Prime Standard, SDAX Börsen: Berliner Wertpapierbörse / Amtlicher Markt Bayerische Börse / Amtlicher Markt Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Geregelter Markt Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: