Kimberley Hotel Br

"Erbe" für schottisches Traumhotel gesucht

Auf http://www.kimberley-hotel.com/game einen Lebenstraum verwirklichen

    Innsbruck (ots) - Im romantischen schottischen Hafenstädchen Oban - weltbekannt für seinen Whisky, Golfplätze, die vorgelagerten Inseln der Hebriden und als Naturparadies - wartet ein traumhaftes Schlosshotel auf einen neuen Besitzer.

    Das stilvolle viktorianische Haus in atemberaubender Lage - Panoramablick aufs Meer, Inseln, Sonnernuntergänge - wurde vor drei Jahren vollständig renoviert, modernisiert und neu eingerichtet. Auf den Gast warten 17 liebevoll gestaltete Zimmer mit stilechten Originalmöbeln, ein romantischer Wintergarten, gepflegter Garten, Parkplatz und ein hauseigenes Gespenst - für dessen Echtheit sich mancher Ex-Bewohner verbürgt. Mehr über das Haus, seine bewegte Geschichte sowie viele Fotos finden Sie unter http://www.kimberley-hotel.com

    EUR/USD 10 investieren und Schlossherr werden

    Am 13. Mai 2003 könnte das alles Ihnen gehören! Die österreichischen Eigentümer wollen sich zurückziehen. In einem originellen Spiel mit ausgezeichneter Gewinnchance wird der Nachfolger ermittelt.

    Die Teilnahme über die Website http://www.kimberley-hotel.com/game ist ab sofort für jeden offen. Nach Beantwortung von drei Gewinnfragen können beliebig viele symbolische Turmschindeln reserviert werden. Pro Reservierung ist ein Unkostenbeitrag von EUR 10 (= USD 10) zu bezahlen. Diese Turmschindeln nehmen am 13. Mai 2003 an einer Verlosung teil. Unter notarieller Aufsicht und Live-Übertragung im Internet wird der Gewinner gezogen. 20 weitere Teilnehmer erhalten je einen einwöchigen Aufenthalt für 2 Personen.

    Spielberechtigt sind exakt 350'000 Turmschindeln. "Sie gehen weg in die ganze Welt", berichtet der Innsbrucker Wirtschaftsberater Johannes Reitmeir, Co-Eigentümer des Hotels, über Bestellungen aus den USA, Japan und Europa. "Das Haus ist in Top-Zustand, völlig lastenfrei und ohne versteckte Kosten, wirft Gewinn ab und wir haben jede Menge Vorbuchungen für 2003." Das alles geht in den Besitz des Gewinners über. "Falls Sie schnell genug sind. Es werden keine weiteren Tickets aufgelegt, sobald die geprüfte Zahl von 350'000 vergriffen ist."

ots Originaltext: Kimberley Hotel
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt und Fotos in Printqualität:
Oliver Stohlmann
Österreich
Tel.      +43/664/335'04'85
mailto: oliver@stohlmann.com
[ 003 ]



Das könnte Sie auch interessieren: