Edipresse Suisse

Abkommen zwischen den Firmengruppen Corbaz und Edipresse

    Lausanne (ots) - Zwischen den beiden Firmengruppen Corbaz und Edipresse wurde ein wichtiges Abkommen getroffen, auf dessen Grundlage Edipresse die Aktienmehrheit (68%) an diesem Familienunternehmen von der Familie Corbaz übernimmt.

    Die Corbaz-Gruppe ist im Bereich Zeitschriften- und Werkdruck sowie als Verleger von Tageszeitungen im Kanton Waadt tätig (La Presse Riviera Chablais, La Presse Nord Vaudois).

    Die Familie Corbaz hatte beschlossen, einen Käufer für das gesamte Unternehmen zu suchen. Ihre Wahl fiel aufgrund der natürlichen Nähe der beiden Firmen sowohl in Bezug auf die Professionalität als auch auf die Verwurzelung im Waadtland auf Edipresse.

    Im Verlagsbereich werden sich die beiden Partnerunternehmen hauptsächlich mit der Weiterentwicklung der aktuellen Titel (La Presse Nord Vaudois, La Presse Riviera Chablais, 24 heures) mit folgenden gemeinsamen Zielsetzungen befassen:

    - langfristige Erhaltung eines lokalen Presseangebots, das von Waadtländern für den Kanton Waadt gemacht wird;

    - inhaltlicher Ausbau der drei Tageszeitungen unter Wahrung der regionalen Vielfältigkeit des Kantons und der erforderlichen Selbstständigkeit der einzelnen Redaktionen.

    Im Druckbereich werden die beiden Unternehmen ihre Infrastrukturen, ihr anerkanntes Know-how und ihre Markterfahrung zusammenlegen, um die hoch gesteckten Ziele absoluter Kundenzufriedenheit zu erreichen.

    In beiden Bereichen (Verlage und Druckereien) sind keine organisatorischen oder strukturellen Veränderungen geplant; die derzeitigen Aktivitäten werden ohne wirtschaftliche, durch den Wechsel des Mehrheitsaktionärs bedingte Entlassungen fortgeführt.

    Die Vereinbarung unterliegt der Genehmigung durch die Wettbewerbskommission, der das Dossier bereits angekündigt wurde.

    Für die Corbaz-Gruppe:                 Für die Edipresse-Gruppe:
    Jean-Paul Corbaz, Präsident         Pierre Lamunière, Präsident

    Anlagen zur Verfügung auf Anfrage:

    - Corbaz-Gruppe:     *Firmenpräsentation     * Schlüsselzahlen

    - Edipresse-Gruppe:     * Firmenpräsentation: http://www.edipresse.com/     * Schlüsselzahlen

    Druckauflage:

    La Presse Riviera Chablais:
    - Druckauflage (WEMF 2001):  24'986 Exemplare
                                                  (erweiterte Auflage: 75'763 Ex.)
    - Leserschaft:                        51'000 Leser

    La Presse Nord Vaudois:
    - Druckauflage (WEMF 2001):  10'988 Exemplare
                                                  (erweiterte Auflage: 34'035 Ex.)
    - Leserschaft:                        26'000 Leser

    24 Heures:
    - Druckauflage (WEMF 2001):  88'043 Exemplare
    - Leserschaft:                        234'000 Leser

ots Originaltext: Edipresse Suisse
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Medienvertreter, die an Gesprächen mit den Präsidenten der beiden
Firmengruppen interessiert sind, wollen sich bitte an Frau Anne-Lise
Baudat, Tel. +41/21/966'81'04 (für Herrn Jean-Paul Corbaz) bzw. an
Frau Cinzia Moron, Tel. +41/21/349'45'02 (für Herrn Pierre Lamunière)
wenden.

Die Fotos der Vertragsunterzeichnung sowie Porträts der Herren Pierre
Lamunière und Jean-Paul Corbaz stehen zum kostenlosen Download auf
der Website http://www.edipresse.com/suisse/photo.html, ab Mittwoch,
8. Mai 2002, 14.00 Uhr, zur Verfügung.



Das könnte Sie auch interessieren: