Valiant Holding AG

Neuer CEO der Valiant Bank

Neuer CEO der Valiant Bank
Der Verwaltungsrat der VALIANT HOLDING hat Michael Hobmeier zum Nachfolger von Charles Odermatt als CEO der Valiant Bank gewählt. Er wird diese Funktion am 1. Januar 2005 übernehmen. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/VALIANT Holding"

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100476860

Der Verwaltungsrat der VALIANT HOLDING hat Michael Hobmeier zum Nachfolger von Charles Odermatt als CEO der Valiant Bank gewählt. Er wird diese Funktion am 1. Januar 2005 übernehmen.

         Bern (ots) - Der neue operative Leiter der Valiant Bank heisst
Michael Hobmeier. Er übernimmt diese Funktion von Charles Odermatt,
welcher der Valiant Bank bis zu seiner Pensionierung jedoch weiterhin
für die Betreuung von Schlüsselkunden und Sonderaufgaben zur
Verfügung steht.

    Bereits Ende Mai 2004 hatte die VALIANT HOLDING angekündigt, dass per 1.1.2005 die heutige Valiant Bank mit der IRB Interregio Bank und der Luzerner Regiobank fusioniert. Somit wird die VALIANT HOLDING im Retailbanking mit der Valiant Bank und im Private Banking mit der Valiant Privatbank AG am Markt auftreten.

    Der 1965 geborene Michael Hobmeier stammt aus dem Kanton Luzern. Er absolvierte seine Studien an der ETH Zürich (dipl. Ing. ETH) und an der Universität St. Gallen (lic. oec. HSG). Während rund 10 Jahren war er bei PricewaterhouseCoopers tätig, zuletzt mehrere Jahre als Partner und Leiter der Banken- und Versicherungsberatung Schweiz. Dieselbe Funktion bekleidete er auch bei IBM vor seinem Übertritt zur VALIANT GRUPPE. Seit 2003 ist Michael Hobmeier Mitglied der Konzernleitung der VALIANT HOLDING und der Geschäftsleitung der Valiant Bank.

    Mit über 400'000 Kundinnen und Kunden, 85 Geschäftsstellen und 45'000 Aktionärinnen und Aktionären gehört die Valiant Bank zu den grössten Schweizer Retailbanken. Ihr Marktgebiet erstreckt sich über die Kantone Bern, Freiburg, Luzern und Aargau.

    Nächster Termin

    Medienorientierung über den Halbjahresabschluss per 30.06.2004:     20. August 2004, 10.30 Uhr

ots Originaltext: VALIANT Holding
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Kurt Streit
CEO VALIANT HOLDING
Tel.         +41/31/310'72'00
e-mail:    kurt.streit@valiant.ch
Internet: http:www.valiant.ch



Weitere Meldungen: Valiant Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: