CreaLog GmbH

Vier Mal 'HiPath Ready' für CreaLog Sprachportal

München (ots) - Über eine ganze Serie erfolgreicher Zertifizierungen berichtet der Voice Portal-Spezialist Crealog: Siemens hat gleich vier Mal die Sprachdialogsysteme des Münchner Partners erneut als 'HiPath Ready' zertifiziert. Das internationale Siemens-Prüflabor in Brüssel bestätigt damit das reibungslose Zusammenspiel der CreaVoice-Lösungen mit den aktuellsten Versionen der HiPath-Kommunikationssysteme. Die Zertifizierung umfasst HiPath 8000, das hochskalierbare Echtzeit IP-System von Siemens, dazu die Systeme HiPath 4000 und HiPath 3000 für mittelständische Unternehmen sowie die Contact Center Lösungen HiPath ProCenter. Mehrere Tage lang testete das Siemens HiPath Ready Lab in Brüssel das Zusammenspiel mit den CreaLog Sprachdialogsystemen "auf Herz und Nieren", wobei die Anschaltszenarien den Anforderungen der Praxis entsprachen. "Führender Lieferant für Siemens" In dem aktuellen 'Technology Partners Solution Guide' stellt Siemens die erfolgreiche Partnerschaft wie folgt dar: "Mit über 400 Kunden aller Größen und Branchen ist CreaLog der führende Lieferant von Voice Portal Lösungen für Siemens. Unternehmenskunden, Call Center und Netzwerkbetreiber - sie alle profitieren von der umfangreichen Erfahrung mit der Integration von Sprachdialogsystemen an die HiPath- und ProCenter-Lösungen, CTI-Middleware und IT-Architekturen. Langjährige Erfahrung in Voice User Interface Design, Spracherkennung und Sprachsynthese aller führenden Hersteller zeichnen CreaLog aus". Über CreaLog CreaLog ist mit Referenzen in 20 Ländern führender Anbieter von Sprachdialog-Lösungen in Europa. Die CreaLog VoiceXML-Plattform ist vollständig web-administrierbar und befindet sich bei über 400 Kunden aus mehr als 30 Branchen im Einsatz - mit insgesamt rund 41.000 installierten Lines. Voice Portale von CreaLog stellen ein Höchstmaß an Dialog-Qualität auf Basis 'natürlichsprachlicher' Spracherkennung sicher. Sie sind in der Lage, eine große Anzahl von Wörtern und ganzen Sätzen in über 40 Sprachen zu erkennen und intelligent zu verarbeiten. Außerdem unterstützen CreaLog-Portale die sehr menschlich klingende Sprachsynthese weltweit führender Anbieter. ots Originaltext: CreaLog GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Jürgen Walther (juergen.walther@crealog.com) Telefon: 089/324 656-0 Weitere Informationen: www.crealog.com Redaktion: klaus.jereb@comfact.de

Das könnte Sie auch interessieren: