Bibliographisches Institut & F.A. Brockh

Die "Sieben Kammern des Wissens" - Neues Online-Quiz auf www.brockhaus-multimedial.de

Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar Mannheim (ots) -Zur neuen Version des Multimedia-Lexikons "Brockhaus multimedial 2004" läuft jetzt auf www.brockhaus-multimedial.de ein Online-Quiz im China-Flair. Der Meister des Wissens "Brock Lee" begleitet die Spieler durch die Fragen, die es in den 7 Kammern, darunter die Kammer der Erde, des Lesens oder des Hörens, zu entdecken gilt. Wird eine Frage falsch beantwortet, hilft der Weise dem Irrenden mit einem Hinweis, der ihn auf die richtige Spur lenken soll. Erst nach der richtigen Beantwortung aller sieben Fragen ist die Teilnahme an der Verlosung möglich, oder der Spieler kann ein neues Spiel beginnen. Realisiert wurde das Spiel von der Stuttgarter Agentur Leonhardt & Kern. Zu gewinnen gibt es jeden Monat Preise vom Kalender "Was so nicht im Lexikon steht" über die Rechtschreibkorrektursoftware "Duden Korrektor" bis zur Warhol-Ausgabe des "Brockhaus in 15 Bänden". Die neue Version des "Brockhaus multimedial 2004" ist vor wenigen Wochen mit zahlreichen neuen Features in den Handel gekommen. Das mehrfach prämierte Multimedia-Lexikon bietet jetzt 240'000 Artikel mit 315'000 Stichwörtern, darunter 120 000 Wörterbucheinträge. Insgesamt enthält die Premiumversion nun 17 Millionen Wörter. Neu sind neben einem Atlas mit rund zwei Millionen Karteneinträgen und einem einzigartigen Höhenmodell auch ein Englisch-Wörterbuch mit 120'000 Einträgen und ein Bereich mit Grundlagenwissen für die wichtigsten Schulfächer. Hinzugekommen sind bei der neuen Version wieder neue Videos sowie rund 1 500 neue Bilder und 1'000 neue redaktionell ausgewählte Web-Links. Der "Brockhaus multimedial 2004 premium" auf sechs CDs oder einer DVD kostet weiterhin 99,95 Euro, der Preis für den "Brockhaus multimedial 2004" auf vier CDs oder einer DVD bleibt bei 49,95 Euro. Weitere Informationen gibt es unter www.brockhaus-multimedial.de. Weitere Presseinformationen stehen Ihnen komplett mit Produktabbildungen und zusätzlichen Screenshots digital im Internet unter http://www.brockhaus.de/presse/neu2003/ zur Verfügung. ots Originaltext: Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG Im Internet recherchierbar unter: www.presseportal.ch Kontakt: Carsten Schulz-Tauberschmidt Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dudenstrasse 6 68167 Mannheim Telefon: +49/621/3901-382 Fax: +49/621/3901-395 E-Mail:schulz-tauberschmidt@bifab.de Internet: http://www.brockhaus.de

Das könnte Sie auch interessieren: