Redaktion "TV Movie"

"Herminator" Maier will Helikopter-Pilot werden

    Hamburg (ots) - Skistar Hermann Maier träumt vom Fliegen. "Nach der Skisaison will ich die Hubschrauberprüfung machen. Fliegen fasziniert mich", sagt der 30-Jährige im Interview mit der Zeitschrift "TV Movie". Sein Faible fürs Fliegen hat er während seiner langen Verletzungspause entdeckt. "Ich habe Helikopterfliegen gelernt, um abzuschalten und auf andere Gedanken zu kommen. Das gab mir eine Aufgabe und damit mehr Lockerheit". Zudem habe er seine Rückkehr in den Skizirkus nicht mit Gewalt erzwingen wollen, gesteht der "Herminator".

    Nach seinem schweren Unfall im August 2001, bei dem er sich einen komplizierten Beinbruch zuzog, hat Maier schwer gelitten. "Es gab Zeiten, da haben mich die Schmerzen verrückt gemacht, ich nahm zehn Kilo ab". Aber das ist vorbei. "Jetzt fühle ich mich wieder sauwohl", betont Maier, der sich als gläubigen Menschen bezeichnet: "Ja, ich glaube an Gott und bete auch öfter", gesteht er.

      Von seinem Sieg beim Super-G in Kitzbühl ist er noch immer
überrascht. "Ich hätte nie gedacht, dass es so schnell wieder
funktioniert", sagt Maier, der sich für die bevorstehenden Rennen in
Garmisch (22. - 23. Februar) durchaus seinen vierten Weltcupsieg
zutraut. "Warum nicht. Die Rennen in Garmisch werden für mich immer
was Besonderes sein, weil ich dort 1997 zum ersten Mal gewonnen habe.
Das beflügelt".

    Diese Meldung ist unter Quellenangabe "TV Movie" zur Veröffentlichung frei.

ots Originaltext: TV Movie
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Redaktion "TV Movie"
Michael Handwerk
Tel. +49/40/3019-3574
[ 003 ]



Weitere Meldungen: Redaktion "TV Movie"

Das könnte Sie auch interessieren: