Symbol Technologies Switzerland

Coca-Cola HBC wird über 6.000 Symbol MC9000 Mobilcomputer für Echtzeit-Enterprise-Mobility implementieren

    Holtsville, New York (ots/PRNewswire) -

    - Symbol Mobilcomputer sollen betriebliche Effizienz und Kundendienst von Coca-Cola HBC verbessern

    Symbol Technologies, Inc. (NYSE: SBL), The Enterprise Mobility Company(TM), gab heute bekannt, dass das Unternehmen von der Coca-Cola Hellenic Bottling Company (HBC) S.A., in Europa, im Nahen Osten und in Afrika ausgewählt wurde, um eine Mobilitätslösung für Unternehmen zu liefern, die die Produktivität steigern und die betriebliche Effizienz innerhalb des Unternehmens verbessern soll.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20041029/SYMBOLOGO )

    Die Implementierung der bekanntesten MC9000-Mobilcomputer von Symbol in Europa, im Nahen Osten und in Afrika durch Coca-Cola ist Teil einer strategischen Initiative zur Verbesserung der Effizienz, der Produktivität und des Kundendienstes der mobilen Mitarbeiter. Die Symbol-Mobility-Plattform ersetzt eine Reihe von Arbeitspraktiken, die auf Papier, teuren Laptops und anfälligen PDAs basierten. Die Lösung hilft jetzt bei der Unterstützung der mobilen Unternehmensstrategie von Coca-Cola HBC zur Erfassung und Bereitstellung präziser Informationen, während die Mitarbeiter unterwegs sind, z. B. Informationen zu Inventar, Lieferdatum, Ladenaufbau und -auslagen, und zeigt den mobilen Mitarbeitern, Kunden, Partnern und Lieferanten die Daten fristgerecht an.

    Coca-Cola HBC dient über 500 Mio. Kunden in 26 Ländern und wird mehr als 6.000 Mitarbeiter in Europa, im Nahen Osten und in Afrika mit Symbol MC9000 mobilen Computern ausrüsten. Coca-Cola HBC plant die Markteinführung von Unternehmensanwendungen auf dem unerschütterlichen MC9000 Mobilcomputer, der einen Farbbildschirm, einen integrierten Barcode-Scanner, WAN (Wide-Area Networking) und Wi-Fi-Wireless-Netzworking umfasst.

    Symbol hat vier angepasste Versionen des MC9000 Mobilcomputers bereitgestellt, um den unterschiedlichen Anforderungen des Geschäftsbetriebs von Coca-Cola gerecht zu werden, darunter Grossmarkt-Verkaufsrückverfolgung, Inventarlevels, Produktrentabilität und Werbekampagnen, Sicherstellen, dass die Waren den derzeitigen Verträgen und Werbekampagnen entsprechen, Unterstützung der Auslieferungsteams bei der Routenplanung und beim Rechnungswesen, Elektronik-Service-Managementteams in die Lage versetzen, Geräte zu warten, z. B. Kühlschränke und Automaten.

    "Der MC9000 Mobilcomputer gibt uns die Möglichkeit, sowohl Daten zu erfassen als auch für einen zeitgerechten Zugriff auf geschäftskritische Informationen von verschiedenen Punkten innerhalb der Lieferkette zu sorgen," sagte Vagelis Ballas, Manager von IT Mobile Solutions, Coca-Cola HBC. "Der MC9000 Mobilcomputer stellt ein intuitives Mobility-Tool für erhöhte Produktivität innerhalb unserer Verkaufs-, Treiber- und Techniker-Teams dar."

    Coca-Cola HBC hat bereits 3.000 MC9000 Mobilcomputer implementiert und plant für die nächsten zwei Jahre die Entwicklung und Implementierung von Lösungen auf den Geräten. Die Robustheit der Symbol-Mobilcomputer wurde bereits mit einem Pilot unter Verwendung der Symbol MC9000 Handhelds bestätigt, die das Verkaufsteam von Coca-Cola HBC in St. Petersburg, Russland, unterstützen, wo die Temperaturen im Winter 2004 auf minus 30 Grad Celsius sanken.

    Die jüngste Anwendung ist eine Gun-Version des Symbol MC9000 Mobilcomputers für eine werksbasierte Chargenrückverfolgungslösung. Die Lösung erlaubt Coca-Cola HBC die Rückverfolgung spezifischer Produktionsläufe und die Aufzeichnung des Vertriebs, so dass der Lieferort jeder Charge schnell und leicht identifiziert werden kann. "Sollte es erforderlich sein, eine Produkt-Charge zurückzurufen, erfolgt das Verfahren wesentlich schneller und präziser als zuvor," sagte Ballas.

    "Coca-Cola HBC ist ein gutes Beispiel dafür, wie führende Unternehmen die mobile Technologie begrüssen, um Änderungen der Geschäftsleistung anzutreiben," sagte Todd Abbott, Senior Vice President of Worldwide Operations, Symbol Technologies. "Durch die Entscheidung für eine einzige Mobility-Plattform erzielt Coca-Cola HBC bedeutende Wertsteigungen aus seinen Investitionen in die Modernisierung der Art und Weise, wie Informationen unternehmensübergreifend erfasst, weitergegeben und verwaltet werden."

    "Wir haben uns aufgrund der Zuverlässigkeit, Robustheit und Fähigkeit zur Unterstützung mehrerer Konfigurationen und Anwendungen für den Symbol MC9000 Mobilcomputer entschieden und um die Verwaltung von grossvolumigen Implementierungen, Schulungen und Wartung zu vereinfachen," fuhr Ballas fort. "Symbol hat uns eine flexible Mobility-Plattform geliefert, auf der wir auch weiterhin aufbauen und die wir innovieren können, um weitere Verbesserungen unserer geschäftlichen Leistungen anzutreiben."

    Der MC9000 Handheld-Computer ist mit einem hochauflösenden Farbmonitor, der das Lesen drinnen und draussen erleichtert, Symbol Wi-Fi Wireless-Networking, Microsoft(R) Windows Mobile 2003 Software für Pocket PC zur robusten Anwendungsentwicklung, dem leistungsstarken 32-Bit XScale(TM)-Prozessor von Intel und aufladbaren, langlebigen Lithium-Ion-Batterien ausgestattet. Des Weiteren enthält der MC9000 die CCD-Sensortechnologie, intuitive Laser-Aiming-Guidance und Self-Illumination für verbesserte Leistung beim Lesen von eindimensionalen und zweidimensionalen Barcode-Symbolen von mehreren Winkeln.

    Firmenprofil Symbol Technologies

    Symbol Technologies, Inc., The Enterprise Mobility Company(TM), ist ein weltweit führendes Unternehmen bei der Enterprise-Mobility und der Bereitstellung von Produkten und Lösungen, die Informationen in Echtzeit vom und zum Punkt der Geschäftsaktivität übertragen und verwalten. Symbol-Mobility-Lösungen für Unternehmen integrieren hochentwickelte Datenerfassungsprodukte, RFID- (Radio Frequency Identification) Technologie, mobile Computer-Plattformen, Wireless-Infrastruktur, Mobility-Software und Service-Programme von Weltklasse unter der Marke Symbol Enterprise Mobility Services. Symbol-Mobility-Produkte und -Lösungen für Unternehmen erhöhen anerkannter Weise die Produktivität der Belegschaft, senken Betriebskosten, verbessern die betriebliche Effizienz und schaffen Wettbewerbsvorteile für die führenden Unternehmen der Welt. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.symbol.com.

@@start.t1@@      Für Symbol Technologies:
        Medieninformationen:
        Helen Rigby                                    Traci Hoch
        Symbol Technologies, Inc.              Symbol Technologies
        +44-0-118-945-7427                         +1-631-738-5426
        helen.rigby@symbol.com                  traci.hoch@symbol.com
        Finanzinformationen:                      Informationen für Industrieanalytiker:
        Lori Chaitman                                 Shirley Schroedl
        Symbol Technologies, Inc.              Symbol Technologies, Inc.
        +1-631-738-5050                              +1-631-738-4823
        lori.chaitman@symbol.com                shirley.schroedl@symbol.com@@end@@

    Website: http://www.symbol.com

ots Originaltext: Symbol Technologies, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Medien: Helen Rigby, +44-118-945-7427, helen.rigby@symbol.com, oder
Traci Hoch, +1-631-738-5426, traci.hoch@symbol.com, oder Financial
information: Lori Chaitman, +1-631-738-5050,
lori.chaitman@symbol.com, oder Industrie-Analysts: Shirley Schroedl,
+1-631-738-4823, shirley.schroedl@symbol.com, alle von Symbol
Technologies, Inc., Foto:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20041029/SYMBOLOGO



Weitere Meldungen: Symbol Technologies Switzerland

Das könnte Sie auch interessieren: