Bundesamt f. Umwelt, Wald und Landschaft

BUWAL - Einladung zu Medienkonferenz und Wald-Begehung Nachhaltigkeit im Schutzwald – Praktische Hilfestellung für die Förster

Bern (ots) - Bern, 8. August 2005 Sehr geehrte Damen und Herren Nach welchen Kriterien lässt sich die Wirkung von Schutzwäldern beurteilen, und wie müssen diese gepflegt werden, damit sie Mensch und Infrastruktur wirksam vor Naturgefahren schützen können? Antworten auf diese Fragen liefert die neue BUWAL- Wegleitung "Nachhaltigkeit und Erfolgskontrolle im Schutzwald". Die Wegleitung bietet den Praktikern konkrete Beurteilungs- und Entscheidhilfen für die tägliche Arbeit im Wald. Die Praxishilfe wird an einer Medienkonferenz und anhand eines konkreten Beispiels im Wald präsentiert am: Datum: Dienstag, 16. August 2005 Zeit: 10.30 bis ca. 12.30 Uhr Ort: Parkhotel Schwert Adresse: Hauptstrasse 23, 8872 Weesen Als Referenten begrüssen Sie: • Werner Schärer, Forstdirektor BUWAL • Jürg Trümpler, Kantonsoberförster St. Gallen • Jean-Jacques Thormann (Projektbegleiter), Raphael Schwitter und Monika Frehner (Co-Autoren) Die Begehung des "Sitenwaldes" in der Gemeinde Amden findet im Anschluss an die Medienkonferenz statt von ca. 11.15 bis 12.30 Uhr (gutes Schuhwerk erforderlich). Bitte beachten Sie den Anmeldetalon. Mit freundlichen Grüssen BUWAL BUNDESAMT FÜR UMWELT, WALD UND LANDSCHAFT Pressedienst Auskünfte: Roland Schuler, Pressedienst BUWAL, 031 322 93 43 ANMELDUNG ZU MEDIENKONFERENZ UND BEGEHUNG Nachhaltigkeit im Schutzwald – Praktische Hilfestellung für die Förster Dienstag, 16. August, 10.30 bis ca. 12.30 Uhr Weesen, Parkhotel Schwert und Amden, „Sitenwald“ Medium: .................................................... Name, Vorname: ....................................... Adresse: .................................................... Telefon: ..................................................... ...................................................... E-Mail: ...................................................... • Ich nehme an der Medienkonferenz und Begehung teil • Ich bleibe zum Mittagessen im Parkhotel Schwert (ab ca. 12.30 Uhr) • Ich kann leider nicht teilnehmen • Bitte senden Sie mir vorgängig die Medienunterlagen mit Sperrfrist Bitte retournieren Sie den Talon bis Freitag, 12. August 2005, 12 Uhr per Fax oder per Mail an: Pressedienst BUWAL Fax 031 322 70 54 E-Mail: mailto:roland.schuler@buwal.admin.ch Besten Dank! FAHRPLAN o Zürich HB ab 9.12h Ziegelbrücke an 9.57h o Bern ab 08.02h Zürich HB Ziegelbrücke an 9.57h o St. Gallen ab 09.02h Uznach Ziegelbrücke an 9.57h o Luzern ab 08.35h Thalwil Ziegelbrücke an 9.57h o Lausanne ab 06.45h Bern Zürich HB Ziegelbrücke an 9.57h o Genève ab 06.13h Zürich HB Ziegelbrücke an 9.57h o Bellinzona ab 6.23h Zürich HB Ziegelbrücke an 9.57h o Bus ab Ziegelbrücke Bahnhofplatz 10.04h Weesen Post an 10.10h

Das könnte Sie auch interessieren: