Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB

Medieneinladung – zusätzliche Teilnehmerin: IV-Revision: Integration braucht Arbeitsplätze

    Bern (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

    Der Schweizerische Gewerkschaftsbund hat Sie zu einer Medienkonferenz auf morgen Donnerstag eingeladen. Thema: Die 5. IV- Revision und die gewerkschaftliche Forderung nach zusätzlichen Arbeitsplätzen für Arbeitnehmende mit gesundheitlich bedingten Einschränkungen der Arbeitsfähigkeit.

Neben den bereits angekündigten Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Nationalrätin Christine Goll, Präsidentin des VPOD Colette Nova, geschäftsführende Sekretärin SGB Andreas Rieger, Leiter Abteilung Tertiär, Unia

wird zusätzlich

Cristina Schiavi, Präsidentin der Vereinigung der Hirnverletzten der Sektion Zürich

    teilnehmen.

Die Medienkonferenz findet statt am

    Donnerstag, 2. März 2005 um 9.30 Uhr im Hotel Bern, Zeughausgasse 9, Bern.

Mit freundlichen Grüssen Pietro Cavadini, Leiter Abteilung Information und Kampagnen Tel. 079/353 01 56



Weitere Meldungen: Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB

Das könnte Sie auch interessieren: