Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB

SGB: 6000 am Lehrstellen-Festival auf dem Bundesplatz
Mit Rock, Rap und HipHop zu mehr Lehrstellen

      Bern (ots) - Bekannte Musikgruppen lockten Tausende am Samstag
auf den Bundesplatz. Vom frühen Nachmittag bis Mitternacht bewegten
sich viele – vorab junge – Menschen zu den heissen Rhythmen vor dem
Bundeshaus. Eine starke Festival-Stimmung brachten die Berner Rapper
Greis am frühen Nachmittag unter die sehr jungen
Lehrstellensuchenden. Am Abend heizten dann roots66 mit Polo Hofer
und Stop the Shoppers dem etwas weniger jungen Publikum richtig ein.
Die Aufrufe von lipa-Songwriter und Festival-Moderator Aernschd
Born, der Lehrstellen-Initiative bis zum 18. Mai mit einem letzten
Kick zum Durchbruch zu verhelfen, wurden gehört: Die Festival-
Organisatoren – der lipa-Verein und der Schweizerische
Gewerkschaftsbund (SGB) – brachten viele Kampagnenunterlagen unter
die motivierten Festival-Besucherinnen und Besucher.

Schweizerischer Gewerkschaftsbund und Verein lipa

Für weitere Auskünfte: Peter Sigerist 079 404 56 85



Weitere Meldungen: Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB

Das könnte Sie auch interessieren: