Wandermagazin SCHWEIZ

Revue Schweiz 5/2007 - Emmental - das Original

Solothurn (ots) - Spätestens seit Jeremias Gotthelf ist das Emmental nicht nur für seinen weltberühmten Käse bekannt, sondern auch dafür, dass hier ein ganz besonderer Menschenschlag zu Hause ist. Die Revue SCHWEIZ macht sich in der Mai-Ausgabe auf, die Emmentaler und ihre hügelige Landschaft kennen zu lernen. Für unsere Outdoor-Vorschläge haben wir den Emmentaler Käsern über die Schulter geschaut, sind mit dem Elektro-Velo von Willisau nach Hasle-Rüegsau gestrampelt, haben die Aussicht vom Grenzpfad Napf genossen und sind in Lützelflüh auf den Spuren Gotthelfs gewandelt. Aber auch das Sahlenweidli, die Emmentaler Holzbrücken und der Erlebnispfad Emme waren uns einen Besuch wert. Soviel Wandern macht hungrig und so haben wir für unsere Leser im Kemmeriboden-Bad den besten Ort für die legendären "Meränggen" gefunden. Im tiefsten Emmental sind wir schliesslich auf Lorenz Mühlemann, den Gründer des Zither-Kultur-Zentrums in Trachselwald, gestossen - im Interview erzählt er aus seinem Alltag als "Berufs-Zitherer". Ergänzend finden Sie auch in dieser Ausgabe der Revue "SCHWEIZ" weitere Wandertipps in der ganzen Schweiz und einen nationalen Veranstaltungskalender. Die Ausgabe "Emmental" ist ab dem 30. April an allen grossen Kiosken erhältlich oder kann direkt beim Rothus Verlag in Solothurn, Telefon 032 623 16 33 und unter schweiz@rothus.ch bestellt werden. Die "SCHWEIZ" - das Magazin für Wandern, Kultur und Natur - erscheint zehnmal jährlich. Sie ist im Abonnement, im Buchhandel, am Kiosk oder direkt beim Rothus Verlag zum Preis von CHF 12.80 erhältlich. Download Titelseite und Medienmitteilung der aktuellen "SCHWEIZ": http://www.revueschweiz.ch/download.htm ots Originaltext: Revue Schweiz Internet: www.presseportal.ch Kontakt und Rezensionsexemplare: Rothus Verlag Rathausgasse 20a 4500 Solothurn Tel.: +41/32/623'16'33 Fax: +41/32/623'50'36 E-Mail: schweiz@rothus.ch

Das könnte Sie auch interessieren: