Edusys AG

UBS erweitert Lizenzabkommen mit Edusys

    Baar (ots) - Die UBS hat entschieden, zusätzlich zu der bereits seit zwei Jahren im Einsatz stehenden Schweizer Weiterbildungs-Informationsplattform (EDUSYS-Lehrgang) auch die beiden internationalen Informationsplattformen (EDUSYS-MBA und EDUSYS-Executive Courses) der Edusys AG zu lizenzieren. Damit können interne Beratungsleistungen der Abteilung "Externe Ausbildung" noch effizienter erbracht werden.

    EDUSYS-MBA und EDUSYS-Executive Courses sind zwei internetbasierende Informationsplattformen für die Auswahl der weltweit besten Management-Programme und -Kurse. Die anbieterneutralen Informationen umfassen alle MBA-Typen (Vollzeit, Teilzeit, Fernunterricht, firmenspezifisch) der weltweit besten Schulen sowie deren Kursangebote für Managerinnen und Manager (Executive Courses). Der Zugang zu EDUSYS-MBA und EDUSYS-Executive Courses erfolgt über eine Firmenlizenz (Corporate Licence).

    Die Informationsplattformen von Edusys ermöglichen den effizienten Zugriff auf aktuelle, umfassende und logisch strukturierte Weiterbildungsinformationen. Diese sind einfach miteinander vergleichbar und beinhalten alle für eine Entscheidungsfindung relevanten Angaben. Der Zeit raubende Aufwand für die Informationsbeschaffung, -dokumentation und -verteilung lässt sich dadurch auf ein absolutes Minimum reduzieren.

    Die Edusys AG ist ein ideell und finanziell unabhängiges Unternehmen und entwickelt seit 1999 Weiterbildungs-Informationsplattformen, die heute bei zahlreichen renommierten Unternehmen im Einsatz stehen (z.B. Basler Versicherungen, Credit Suisse, SAP, Schweizer Börse, SRG, Thurgauer Kantonalbank, UBS, Zürcher Kantonalbank u.a.).

ots Originaltext: Edusys AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Edusys AG
Dr. Marco Dick
Haldenstrasse 1
6340 Baar
Tel. +41/41/766'12'66
Fax  +41/41/766'12'69
E-Mail: marco.dick@edusys.ch
Internet: http://www.edusys.ch



Weitere Meldungen: Edusys AG

Das könnte Sie auch interessieren: