FROMARTE

SWISS CHEESE AWARDS 2008: Wer darf sich Schweizer Käsemeister 2008 nennen?

Unterwasser (ots) - SWISS CHEESE AWARDS während den Käsetagen in Unterwasser vom 11.-14. September 2008 Nun ist bekannt, wer sich Schweizer Meister 2008 seiner Käse-Disziplin nennen darf: 23 Kategoriensieger hat die internationale Jury aus 474 eingereichten Wettbewerbskäse ausgesucht. Der Beste über alle Kategorien, der Swiss Champion, wird heute Abend an der grossen Käsegala ebenfalls bekannt gegeben. Die entsprechende Super-Jurierung fand heute Nachmittag statt. Parallel dazu wurde in Unterwasser die Käsetage mit einem grossen Käsemarkt und einem breiten Rahmenprogramm feierlich eröffnet. Bis am Sonntag 14. September stellen hier 40 Käseschaffende ihre Spezialitäten vor, die das Publikum nach Lust und Laune kosten - und kaufen darf. Hinweis an die Redaktionen Bildmaterial in Farbe sowie laufend aktualisierte Detailinformationen finden Sie: - zum Wettbewerb auf www.cheese-awards.ch (wie Gewinnerlisten, Reglement, Ausschreibungsunterlagen, Teilnehmer und Jurylisten) - zum Programm der Käsetage und Käsemarkt auf www.kaesesetage.ch - zum Austragungsort und touristischen Informationen auf www.toggenburg.org Weitere Informationen sowie aktuelle Bilder zur heutigen Preisverleihung der SWISS CHEESE AWARDS sowie der Name des Swiss Champion folgen gegen 20.00 Uhr via KEYSTONE und auf www.photopress.ch und werden auf der Homepage unter http://www.cheese-awards.ch/galerie/de.aspx publiziert. ots Originaltext: FROMARTE Internet: www.presseportal.ch Kontakt für Medienfragen: Martina Schelker, Medienverantwortliche c/o FROMARTE Mobile: +41/79/446'33'26 E-Mail: mschelker@bluewin.ch

Das könnte Sie auch interessieren: