Drägerwerk AG & Co. KGaA

Dräger plant IT-Outsourcing-Partnerschaft mit Cap Gemini Ernst & Young - Lübeck wird zentraler Standort für IT-Center-Netzwerk in Norddeutschland

    Berlin/Lübeck (ots) - Die Lübecker Drägerwerk AG beabsichtigt, mit dem Management- und IT-Beratungsunternehmen Cap Gemini Ernst & Young Deutschland GmbH eine Outsourcing-Partnerschaft einzugehen. Im Rahmen der Partnerschaft übernimmt Cap Gemini Ernst & Young die IT-Gesellschaften Nordac Rechenzentrumsgesellschaft mbH (Rechenzentrumsbetrieb) und Dräger Synematic GmbH (IT-Consulting, IT- Beratung) beide in Lübeck sowie die Dräger Information Technologies GmbH (Krankenhausinformationssysteme, IT-Betreibermodelle) in Berlin.

    Die Geschäftspartner haben am Donnerstag, den 27.11.03, eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet, die Vertragsdetails sollen in den kommenden Wochen ausgearbeitet werden. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf einen dreistelligen Millionenbetrag. Es handelt sich um eine langfristige, globale Partnerschaft. Über den Kaufpreis und weitere Einzelheiten wurde Stillschweigen vereinbart.

    Zukünftig werden die IT-Dienstleistungen für die Dräger-Gruppe von Cap Gemini Ernst & Young erbracht. Die 230 IT-Mitarbeiter der drei Dräger-IT-Gesellschaften werden von Cap Gemini Ernst & Young übernommen. Cap Gemini Ernst & Young bietet den IT-Gesellschaften und ihren Mitarbeitern eine klare Perspektive als Dienstleister in den Bereichen IT-Infrastruktur-Betrieb, IT-Applikations-Management und IT-Projekte. "Lübeck wird damit zentraler Standort des Cap Gemini Ernst & Young Center-Netzwerks im norddeutschen Raum," berichtet Ulrich Prädel, Vice President Outsourcing Division Central Europe, Cap Gemini Ernst & Young.

    "Die Dräger-Gruppe konzentriert sich mit diesem Schritt weiter auf Technik für das Leben, nämlich die Kernkompetenzen Medizintechnik und Sicherheitstechnik. Deren zunehmend globaler werdende Geschäftsprozesse erhalten mit diesem Schritt gleichzeitig einen starken IT-Partner, der in der Lage ist, den derzeitigen und zukünftigen IT-Anforderungen der Gruppe auf globaler Ebene gerecht zu werden," so Stefan Dräger, Vorstand Zentrale Aufgaben im Dräger- Konzern und Projektleiter IT-Outsourcing.

    Cap Gemini Ernst & Young

    Cap Gemini Ernst & Young ist einer der weltweit grössten Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie sowie Outsourcing. Das Unternehmen mit europäischem Ursprung berät Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien sowie dem Einsatz neuer Technologien. Cap Gemini Ernst & Young beschäftigt derzeit weltweit rund 50'000 Mitarbeiter und erzielte 2002 einen Umsatz von 7,047 Milliarden Euro. Mehr Informationen zu Cap Gemini Ernst & Young, den Dienstleistungen und Pressemitteilungen finden Sie unter www.de.cgey.com.

    Dräger-Gruppe

    Die Dräger-Gruppe ist weltweit führend in den Bereichen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Stammsitz des Unternehmens ist Lübeck. Neben Fertigungsstätten in Deutschland sowie in Australien, China, Grossbritannien, Indien, den Niederlanden, Schweden und den USA ist Dräger mit Service- und Vertriebsstützpunkten in über 190 Ländern präsent. 2002 realisierten rund 10'000 Mitarbeiter weltweit einen Konzernumsatz von 1,3 Mrd Euro. Seit 1972 an der Börse, ist die Dräger-Aktie heute im TecDax notiert. 6 % des Umsatzes werden jährlich für FuE aufgewendet. Mehr Informationen unter www.draeger.com.

ots Originaltext: Drägerwerk AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Cap Gemini Ernst & Young
Director Communications & Marketing Central Europe:
Neues Kranzler Eck
Kurfürstendamm 21  
10719 Berlin
Thomas A. Becker
Tel.      +49/30/88703-730
Fax        +49/30/88703-739
E-Mail: thomas.becker@cgey.com

Drägerwerk AG
Moislinger Allee 53-55
23542 Lübeck
Leiter Konzernkommunikation:
Dr. Welf Böttcher
Tel.    +49/451-882-2201
Fax      +49/451-882-3944
E-Mail: welf.boettcher@draeger.com



Weitere Meldungen: Drägerwerk AG & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: