Raiffeisen Schweiz

Strukturierte Produkte: Raiffeisen lanciert Zinspapiere Klimaschutz I und II (CHF
EUR)

St.Gallen (ots) - Die globale Klimaerwärmung und ihre Folgen gelten als die grössten Umweltprobleme unserer Zeit. Unternehmen mit klimaschonenden Produkten und einer Fabrikation, die in ökologischer Hinsicht überzeugt, dürften künftig in ihren Branchen zu den Gewinnern zählen. Mit dem Raiffeisen Zinspapier Klimaschutz I und II profitieren Anleger vom Erfolg dieser Unternehmen, und dies erst noch mit 100 Prozent Kapitalschutz. Die Klimaerwärmung zählt zu den grössten globalen Herausforderungen unserer Zeit und dürfte ernsthafte ökologische, wirtschaftliche und soziale Konsequenzen haben. Vermehrt werden Ge-sellschaft, Politik und Wirtschaft Produkte verlangen, welche zum Schutz von Umwelt und Klima beitragen bzw. deren Herstellung ökologisch vertretbar ist. Davon werden Unternehmen mit füh-renden Technologien profitieren. Damit Anleger am Erfolg dieser Unternehmen teilhaben können, lanciert Raiffeisen in Zusammenarbeit mit der Vontobel-Gruppe die Zinspapiere Klimaschutz I und II in CHF und EUR. Die beiden strukturierten Produkte haben als Basisanlage einen Aktienbasket von zwanzig Aktien aus dem Vontobel Klimaschutz Index Total Return. Die Vontobel-Gruppe entwickelte diesen Index in Zusammenarbeit mit der unabhängigen Nachhaltigkeitsrating-Agentur INrate. Für die Raiffeisen Zinspapiere Klimaschutz I und II kommen ausschliesslich Aktien von Unternehmen in Frage, die in folgenden Bereichen tätig sind: - Solarenergie: Wärmegewinnung oder Stromproduktion. - Erneuerbare Energien: Wind-, Gezeitenenergie, Energie aus Abfall und Biomasse zur Pro-duktion von Elektrizität, Wärme, Treibstoffen. - Klimaeffiziente Infrastruktur: für Produktion, Handel und Versorgung mit klima-effizienter Energie; Wasserversorgung und -aufbereitung. - Klimaeffiziente Produkte: Verkehrsmittel, Energie-Effizienzsteigerungen bei Gebäuden, energieeffiziente Geräte, Maschinen. Raiffeisen Zinspapier Klimaschutz I (CHF oder EUR) Das Raiffeisen Zinspapier Klimaschutz I eignet sich für Anleger mit konservativer Anlagestrategie; es kann von seiner Rendite-Risiko-Struktur als Alternative oder Ergänzung zu festverzinslichen Anlagen im breit diversifizierten Portfolio dienen. Das Raiffeisen Zinspapier Klimaschutz I verfügt über 100 Prozent Kapitalschutz per Ende der Laufzeit am 27. April 2009. Die Höhe des einmaligen Coupons am Ende der Laufzeit richtet sich nach der Kursentwicklung der Aktien in der Basisanlage. Denn für jede dieser Aktie, die am Schlussfixierungstag eine positive Kursentwicklung im Vergleich zur Anfangsfixierung aufweist, erhält der Anleger einen maximalen Performance-Beitrag von 14 Prozent (CHF) bzw. 23 Prozent (EUR) in der Couponberechnung (=Magneteffekt). Raiffeisen Zinspapier Klimaschutz II (CHF oder EUR) Auch das Raiffeisen Zinspapier Klimaschutz II zeichnet sich durch 100 Prozent Kapitalschutz per En-de der Laufzeit aus. Im Gegensatz zum Raiffeisen Zinspapier Klimaschutz I erfolgen die Coupon-zahlungen jedoch periodisch ein Mal pro Jahr und nicht bloss am Ende der Laufzeit. Die Coupon-zahlungen berechnen sich an den jährlichen Couponfixierungstagen (erstmals am 28.04.08) aufgrund der erzielten durchschnittlichen Wertentwicklung aller Aktien der Basisanlage. Ist diese durchschnittliche Wertentwicklung seit Anfangsfixierung der Basisanlage tiefer als der minimale Coupon von 1 Prozent, so wird dieser minimale Coupon ausgeschüttet. Jede Aktie der Basisanlage, die am jährlichen Beobachtungstag eine positive Kursentwicklung zur Anfangsfixierung aufweist, wird mit dem maximalen Performance-Beitrag von 6,5 Prozent (CHF) bzw. 10,6 Prozent (EUR) in die Couponberechnung mit einbezogen. Aktien mit einer stark negativen Kursentwicklung werden dank einem Schutzmechanismus mit maximal -10 Prozent in die Couponberechnung einbezogen (=Wertuntergrenze). Raiffeisen Zinspapier Klimaschutz I: Produkte-Details (indikative Angaben bis zur Fixierung am 27.04.07) in CHF in EUR Valor 300 0301 300 0302 Währung CHF EUR Ausgabepreis CHF 101,00 EUR 101,00 Laufzeit 2 Jahre 2 Jahre Nennwert CHF 100,00 EUR 100,00 Kapitalschutz 100,00% per 100,00% per Ende Laufzeit Ende Laufzeit Maximum-Coupon 14,00% per 23,00% per Ende Laufzeit Ende Laufzeit Couponfixierung 27.04.2009 Basisanlage 20 internationale Aktien aus Vontobel Klimaschutz Index Total Return Lancierung 16.04.2007 Zeichnungsfrist Bis 27.04.2007, 16:00 Uhr Schlussfixierung 27.04.2009 Rückzahlung 04.05.2009 Kotierung SWX Swiss Exchange Kurspublikationenwww.raiffeisen.ch / Börse / Strukturierte Produkte Raiffeisen Zinspapier Klimaschutz II: Produkte-Details (indikative Angaben bis zur Fixierung am 27.04.07) in CHF in EUR Valor 300 0298 300 0299 Währung CHF EUR Ausgabepreis CHF 101,00 101,00 EUR Laufzeit 5 Jahre 5 Jahre Nennwert CHF 100,00 EUR 100,00 Kapitalschutz 100,00% per 100,00% per Ende Laufzeit Ende Laufzeit Minimum-Coupon 1,00% jährlich 1,00% jährlich Maximum-Coupon 6,50% jährlich 10,60% jährlich Renditeschutz -10,00% -10,00% Couponfixierung Jährlich am 27.04, erstmals am 28.04.08 Basisanlage 20 internationale Aktien aus Vontobel Klimaschutz Index Total Return Lancierung 16.04.07 Zeichnungsfrist Bis 27.04.2007, 16:00 Uhr Schlussfixierung 27.04.2012 Rückzahlung 04.05.2012 Kotierung SWX Swiss Exchange Kurspublikationenwww.raiffeisen.ch / Börse / Strukturierte Produkte Raiffeisen: Drittgrösste Bankengruppe in der Schweiz Raiffeisen als drittgrösste Bankengruppe der Schweiz gehört heute zu den führenden Schweizer Retailbanken. 2,9 Millionen Schweizerinnen und Schweizer zählen zu den Raiffeisen-Kunden. Davon sind 1,36 Millionen Genossenschafter und somit Mitbesitzer ihrer Raiffeisenbank. Sie schätzen die entscheidenden Vorzüge von Raiffeisen: Kundennähe, Sympathie, Vertrauenswürdigkeit und die exklusiven Vorteile für Genossenschafter. Die Raiffeisen Gruppe umfasst die 405 genossenschaftlich strukturierten Raiffeisenbanken mit rund 1'150 Bankstellen, Raiffeisen Schweiz (ehemals Schweizer Verband der Raiffeisenbanken) und die Gruppengesellschaften (Raiffeisen Leasing, Raiffeisen Bürgschaftsgenossenschaft usw.). Die rechtlich autonomen Raiffeisenbanken sind in der in St. Gallen domizilierten Raiffeisen Schweiz zusammengeschlossen. Diese hat die strategische Führungsfunktion der gesamten Raiffeisen Gruppe inne, ist für die gruppenweite Risikosteuerung verantwortlich und koordiniert Aktivitäten der Gruppe, schafft Rahmenbedingungen für die Geschäftstätigkeit der örtlichen Raiffeisenbanken und berät und unterstützt sie in sämtlichen Belangen. ots Originaltext: Raiffeisen Schweiz Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Franz Würth Mediensprecher Tel.: +41/71/225'84'84 E-Mail: franz.wuerth@raiffeisen.ch Urs Kühne Leiter Externe Kommunikation Tel.: +41/71/225'86'10 E-Mail: urs.kuehne@raiffeisen.ch

Das könnte Sie auch interessieren: