Alpen-Initiative

Medieneinladung zu Aktionen der Alpen-Initiative: "Unsinnstransporte am Beispiel Spraydosenrahm"

Geschätzte Medienschaffende

    Altdorf (ots) - Am 4./5. Oktober 2002 findet der ITE-Aktionstag mit zahlreichen Aktionen gegen den Verkehrswahnsinn in den Alpen, den Vogesen und den Pyrenäen statt.

    Die Alpen-Initiative führt am Freitag 4. Oktober 2002 zwei Aktionen zum Thema Unsinnstransporte am Beispiel Spraydosenrahm durch:

    Aktion vor der Aargauer Zentralmolkerei (AZM) in Suhr:
    - Grosse Rahmspraydosen mit je einem Buchstaben des Wortes  
        U N S I N N
    - Überreichung der Auszeichnung für unsinnige Transporte
    - Ort : Vor der AZM-Verteilzentrale (siehe Lageplan)
    - Zeit: Freitag 4. Oktober 2002, 11.30    
    - Medienkonferenz: 12.00 im Gasthof zum Kreuz, Suhr (siehe            
        Lageplan):

    Referat 1: Was sind unsinnige Transporte? Von Fabio Pedrina,
                      Nationalrat
    Referat 2: Das Beispiel Rahm in Spraydosen: 2000 Kilometer zu    
                      viel. Von Alf Arnold, Geschäftsführer der
                      Alpen-Initiative
    Referat 3: Auszeichnung "Roter Teufelsstein" für unsinnige

    Transporte. Von Lucia Lauener, Alpen-Initiative

    Für Rückfragen sowie den Lageplan:
    Toni Aschwanden
    Alpen-Initiative
    Kapuzinerweg 6
    Postfach 28
    6460 Altdorf
    Tel.      +41/41/870'97'81
    Mobile  +41/78/605'53'93
    Fax        +41/41/870'97'88
    mailto: Info@alpeninitiative.ch
    Internet: http://www.alpeninitiative.ch

    Aktion vor der Estavayer Lait SA (ELSA):

    - Grosse Rahmspraydosen mit je einem Buchstaben des Wortes
        A B S U R D E
    - Überreichung der Auszeichnung für unsinnige Transporte
    - Ort : Vor der ELSA-Verteilzentrale (siehe Lageplan im Anhang)
    - Zeit: Freitag 4. Oktober 2002, 11.30
    - Medienkonferenz: 12.00 im Rest. Buffet de la Gare,      
                                  Estavayer-le-Lac (siehe Lageplan):
    
    Referat 1: "Que sont les transports absurdes" Von Patrice Mugny,
                        Nationalrat
    Referat 2: "L'exemple des sprays de crèmes fouettées": 2000 km de
                      trop" Von George Kolb, VCS Waadt Referat 3: "Un prix    
                      pour distinguer les transports absurdes" Von Georges    
                      Darbellay, Alpen-Initiative

ots Originaltext: Alpen-Initiative
Internet: www.newsaktueIl.ch

Kontakt:
Alpen-Initiative
Toni Aschwanden
Kapuzinerweg 6
Postfach 28
6460 Altdorf
Tel.      +41/41/870'97'81
Mobile: +41/78/605'53'93
Fax        +41/41/870'97'88

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antwortfax ots.Einladungs-Service

4./5. Oktober 2002 findet der ITE-Aktionstag statt:


         (      ) Wir nehmen gerne teil.

         (      ) Wir nehmen nicht teil.

         (      ) Schicken Sie uns bitte die Pressemappe.


Medium:

..............................................

..............................................

..............................................


Mitarbeiter:

1) ............................................

2) ............................................


Rückfax an : +41/41/870'97'88

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: Alpen-Initiative

Das könnte Sie auch interessieren: