Transocean Tours

Mit »Astor« und »Astoria« ganz nah dran

Bremen (ots) - - Gletscher und Eisbären zum Greifen nah auf 17-tägigen Kreuzfahrten nach Island und Spitzbergen - Transocean Tours: »Astor« und »Astoria« kreuzen nicht nur bis zum Nordkap Zehn Mal nehmen die Kreuzfahrtschiffe »Astor« und »Astoria« im kommenden Sommer Kurs Richtung Norden. Die beiden mit jeweils vier Sternen als Beste ihrer Klasse ausgezeichneten Schiffe kreuzen dabei nicht nur auf den üblichen Routen ins Nordland: So ist die Passage in den an einigen Stellen nur 100 Meter breiten Trollfjord eine nautische Herausforderung und nur wenigen Kreuzfahrern vorbehalten. "Ganz nah dran" sind die Passagiere auch auf Fahrten nach Island und Spitzbergen. Wenn die meisten Schiffe nach der Passage zum Nordkap längst den Rückweg angetreten haben, steuern die Schwesterschiffe »Astor« und »Astoria« noch weiter ins Nordmeer hinaus. Gletscher und Eisbären sind dort vom Logenplatz an Deck zu bestaunen. Das nordische Sommerprogramm des Kreuzfahrt-Spezialisten Transocean Tours mit Routen zwischen 7 und 17 Tagen startet und endet in Bremerhaven oder Kiel. ots Originaltext: Transocean Tours Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: John Will, Leiter Öffentlichkeitsarbeit/PR Annette Schudy, Öffentlichkeitsarbeit/PR Tel: 0421 - 33 36 -127 /-107 Fax: 0421 - 33 36 -100 E-Mail: presse@transocean.de www: transocean.de/aktuelles

Das könnte Sie auch interessieren: