KV Schweiz

KV Schweiz: Neuer Leiter Berufsbildung

Zürich (ots) - Franco Ferrara ist der neue Leiter der Abteilung Berufsbildung des Kaufmännischen Verbandes Schweiz. Der Zentralvorstand hat den 43-jährigen an seiner Sitzung am Samstag ernannt. Ferrara wird die Stelle am 1. Januar 2005 antreten. Als bisheriger Stellvertreter des Abteilungsleiters war Franco Ferrara neben der Leitung des Ressorts Grundbildung auch mit Aufgaben auf dem Gebiet der Berufsprüfungen und höheren Fachprüfungen betraut. Mit seiner 15-jährigen Erfahrung und seinem Leistungsausweis verfügt er über die Voraussetzungen, um die Verantwortung für die vielfältigen Aufgaben des KV Schweiz in der beruflichen Aus- und Weiterbildung zu übernehmen. Der KV Schweiz ist überzeugt, mit Franco Ferrara eine Person gewählt zu haben, welche den kommenden Herausforderungen im Bereich Berufsbildung gewachsen ist. ots Originaltext: KV Schweiz Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Susanne Erdös Zentralsekretärin Tel. +41/44/283'45'76 Franco Ferrara Tel. +41/44/283'45'42

Das könnte Sie auch interessieren: