iQ Power AG

iQ Power AG: Investition in koreanisches Joint Venture abgeschlossen

Zug/Schweiz (ots) - Die Beteiligungsnahme der Schweizer iQ POWER AG (ISIN: CH0020609688, WKN: A0DQVL) (www.iqpower.com) in Höhe von 40% an der neu gegründeten iQ POWER Asia Inc., einem Unternehmen nach koreanischem Recht, ist abgeschlossen. Die Gründung des koreanischen Gemeinschaftsunternehmens durch einen koreanischen Partner war im Dezember 2004 verlautbart worden. Ziel des Joint Ventures sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb innovativer Produkte für den asiatischen Automotive-Markt auf der Grundlage der von iQ POWER entwickelten Technologie. Die iQ POWER AG erwarb hierzu ein Paket von über 1,783 Millionen Aktien an der iQ POWER Asia Inc. zum Kaufpreis von 891.528.000 Won, rund 880.000 US$. Dies entspricht einem Anteil von 40%. Die restlichen 60% halten das Unternehmen KG Power, eine Gesellschaft nach koreanischem Recht und unter koreanischem Management, sowie der koreanische Industrielle Tae Soo Lee. Der 40%-Anteil der iQ POWER AG an dem Gemeinschaftsunternehmen kann nicht verwässert werden. In Zusammenhang mit der getätigten Investition der iQ POWER AG in die iQ POWER Asia Inc. wurde dem Gemeinschaftsunternehmen iQ POWER Asia Inc. der Status eines "Foreign Invested Enterprise" (FIE) durch die Foreign Exchange Bank im Auftrag des Koreanischen Ministeriums für Wirtschaft, Industrie und Energie zuerkannt. Mit diesem Status verbunden sind zahlreiche Vorteile durch die koreanische Regierung. Unter anderem erlaubt er der iQ POWER Asia Inc. aus künftigen Erträgen Dividende an die iQ POWER AG zu zahlen. Um dem Gemeinschaftsunternehmen die erforderliche Technologie zur Verfügung zu stellen, schlossen die iQ POWER Licensing AG, eine 100%ige Tochter der iQ POWER AG, und die iQ POWER Asia Inc. eine entsprechende Lizenzvereinbarung. Nach Lizenzvertrag wird die iQ POWER Asia Inc. abhängig von den künftigen Produktionszahlen entsprechende Lizenzgebühren an die iQ POWER Licensing AG entrichten, wobei die iQ POWER Licensing AG mit einer Vorab-Dividende über 2 Millionen US-Dollar aus den Überschüssen der iQ POWER Asia ausgestattet ist. ots Originaltext: iQ Power AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Jörg Schweizer Investor Relations iQ POWER AG Tel.: +49 / 89 / 614 483-26 Fax: +49 / 89 / 614 483-40 eMail: Investor-Relations@iqpower.com Web:http://www.iqpower.com

Das könnte Sie auch interessieren: