Metas Bundesamt für Metrologie und Akkre

Medienkonferenz am 11. Mai 2001, 10.00 Uhr, Bern-Wabern: Eröffnung der METAS-Erweiterungsbauten

Bern (ots) - Vorgängig der offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten der METAS-Erweiterungsbauten findet am Freitag, 11. Mai 2001, um 10.00 Uhr, bei METAS, Lindenweg 50, 3003 Bern-Wabern eine Medienkonferenz statt, zu der wir Sie gerne einladen: Programm 10.00 Uhr Begrüssung, Einführung (Christian Antener, Leiter Kommunikation und Promotion) 10.10 Uhr Die Bedeutung von Metrologie und Akkreditierung für die Schweiz (Dr. Wolfgang Schwitz, Direktor) 10.25 Uhr Die Erweiterungsbauten schaffen Raum für neue Aufgaben und effizientere Abläufe (Dr. Bruno Vaucher, Stv. Direktor) 10.40 Uhr Fragenbeantwortung 11.00 Uhr Besichtigung der Labors (geeigneter Zeitpunkt für Fotografen) ab 11.45 Uhr Businesslunch anschliessend Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen und vertieftem Einblick in die Labors. Am 17. Mai werden die Erweiterungsbauten im Beisein von Frau Bundesrätin Ruth Metzler offiziell eröffnet und ein wissenschaftliches Symposium durchgeführt, am 18. Mai findet ein Tag der Kunden und Geschäftspartner statt und am 19. Mai ist Tag des offenen "Laborinths". Vom 14. bis 16. Mai tagen die Delegierten der europäischen Metrologieorganisation EUROMET unter dem Präsidium von Dr. Wolfgang Schwitz, Direktor METAS. Die METAS-Erweiterungsbauten schaffen den benötigten Raum, um bedeutende Metrologieprojekte in Bereichen wie Umwelt, elektromagnetische Verträglichkeit, Nanometrologie, Zeit- und Frequenzmessung zu realisieren. Wir geben Ihnen gerne Einblick in die neu erstellten Labors. Selbstverständlich sind Sie ebenfalls zu den erwähnten Eröffnungsanlässen eingeladen. ots Originaltext: METAS Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt und Anmeldung: Christian Antener, Tel. +41 31 32 33 489, E-Mail: christian.antener@metas.ch

Das könnte Sie auch interessieren: