Jumbo-Markt AG

Die sechs Finalistinnen für die Miss DIY Wahl 2005 stehen fest

Nach einer aufwendigen Vorausscheidung zur Wahl der Miss DIY 2005, sind die Teilnehmerinnen für das Finale am 24. September 05 in Dietlikon nun bekannt. Aus Dutzenden Bewerberinnen wurden sechs Finalistinnen bestimmt.

    Dietlikon (ots) - Am letzen Samstag im August, wurden über 30 Bewerberinnen zur Vorausscheidung auf das Gelände der Baufirma Wanner & Lott in Rümlang geladen. Was die Kandidatinnen dort erwartete, war alles andere als eine Aufgabe für eine "normale" Miss! Tapezieren, Fliesenlegen und Holzbearbeiten standen auf dem Programm. Ganz nach dem Motto "Mehr Frauenpower als man(n) glaubt", legten die Damen los und begeisterten die anwesenden Bauprofis mit ihrem handwerklichen Geschick.

    Nach rund drei Stunden Arbeit und einer eingehenden Beratung der Jury, standen die sechs Finalistinnen zur Miss DIY Wahl 2005 fest.

    Sonja Steiner aus Zürich, Jiris Styner-Huber aus Niedererlinsbach, Mareia Mamone aus Grenchen, Angela Zingerli aus Egnach, Petra Peyer aus Oberaach und Sanja Milekic aus Diepoldsau kämpfen am Samstag, 24. September 05 ab 10.00 Uhr im JUMBO Maximo Dietlikon (ZH) um die Krone der Miss Do-it-yourself 2005.

    Der Anlass wird von der DIY Academy und JUMBO DO IT - DECO - GARDEN durchgeführt. Als besonderes Highlight für alle Do-it-yourself-Fans, wird Frau Sonya Kraus, bekannt aus dem Deutschen Fernsehen, die Wahl vor Ort moderieren. Besucher, welche die Kandidatinnen anfeuern wollen, sind herzlichst willkommen.

ots Originaltext: Jumob-Markt AG
Internet: www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt:
Massimo Moretti
Marketing- und Kommunikationsleiter
Industriestrasse 34
8305 Dietlikon
Tel.: +41/44/805'62'33
Fax:  +4144/805'62'12
Email: presse@jumbo.ch



Weitere Meldungen: Jumbo-Markt AG

Das könnte Sie auch interessieren: