asut

090x-Nummern: Branchenvereinbarung gegen Missbräuche in Kraft gesetzt

- Branchenvereinbarung zu Telekommunikations-Mehrwertdiensten (090x-Nummern) unterzeichnet - Missbräuche sollen mit dieser Branchenvereinbarung wesentlich wirksamer bekämpft werden Bern (ots) - Die wichtigsten Anbieter haben wirkungsvolle Massnahmen zur Bekämpfung von Missbrauch bei Telekommunikations-Mehrwertdiensten vereinbart. Bei der Feststellung von begründetem Verdacht auf Missbrauch oder Betrug werden die Geldströme unterbunden. Ferner wurden zur Behandlung von Kundenreklamationen verbindliche Abläufe definiert. Durch die Komplexität des Geschäftsmodells - es sind in der Regel vier Parteien involviert - gestaltete sich die Lösungsfindung zur effizienten Behandlung von Kundenreklamationen und der wirksamen Bekämpfung des Missbrauches aufwändig. Mit der Umsetzung dieser neuen Prozesse können die Telecom-Netzbetreiber künftig die Inhaltsanbieter (Content Provider) wirksamer zur Einhaltung dieser Regeln anhalten. Durch diese Selbstregulierung, welche in wesentlichen Teilen über die aktuellen Massnahmen des Gesetzgebers hinausgeht, werden Missbräuche nachhaltig bekämpft. Damit wird ein bedeutender Meilenstein zu Gunsten des Konsumentenschutzes erreicht. Dieser erlaubt, dass sich die Angebote von Telekommunikations-Mehrwertdiensten in geordneten Bahnen weiterentwickeln und deren unbestreitbare Vorteile weiterhin genutzt werden können. Die Anzahl von unzufriedenen Kunden wird als Folge der Umsetzung dieser Vereinbarung signifikant abnehmen. Folgende Unternehmen haben die Vereinbarung bis heute unterzeichnet: - Colt AG - Orange Communications AG - Smartphone AG - Swisscom Enterprise Solutions AG - Swisscom Fixnet AG - Swisscom Mobile AG - TDC Switzerland AG sunrise - Televox AG SICTA erwartet, dass weitere Unternehmen die Branchenvereinbarung unterzeichnen werden. Die Branchenvereinbarung steht unter www.sicta.ch, Rubrik: Publikationen, zur Verfügung. Über SICTA SICTA ist der Verband der Telekommunikationsbranche und vereinigt wichtige Firmen und Organisationen unter ihrem Dach. SICTA vertritt die spezifischen Interessen der Branche im nationalen und internationalen Umfeld und unterstützt damit die Wettbewerbsfähigkeit der im Telekommunikations-Bereich angesiedelten Unternehmen sowie des Wirtschaftsstandortes Schweiz. ots Originaltext: SICTA Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Luc Herminjard Vorsitzender der SICTA-Kommission 'Recht, Benutzer' Mobile: +41/78/787'52'87

Das könnte Sie auch interessieren: