Conergy AG

euro adhoc: Conergy AG
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

-------------------------------------------------------------------------------- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Angaben zum Mitteilungspflichtigen: ----------------------------------- Name: Deutsche Bank AG Sitz: Frankfurt Staat: Deutschland Angaben zum Emittenten: ----------------------- Name: Conergy AG Adresse: Anckelmannsplatz 1, 20537 Hamburg Sitz: Hamburg Staat: Deutschland 26.07.2007 Die Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main, hat uns gemäß §§ 21 Abs. 1, 24 WpHG i.V.m. § 32 Abs. 2 InvG am 25. Juli 2007 mitgeteilt, dass ihre Tochtergesellschaft DWS Investment GmbH, Frankfurt am Main, am 18. Juli 2007 die Schwelle von 5% der Stimmrechte an der Conergy AG unterschritten hat und nunmehr einen Stimmrechtsanteil von 4,92% hält (dies entspricht 1.622.000 Stimmrechten). Ende der Mitteilung euro adhoc 26.07.2007 10:21:44 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Conergy AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Branche: Energie ISIN: DE0006040025 WKN: 604002 Index: TecDAX, Technologie All Share, CDAX, HDAX, Prime All Share, Midcap Market Index Börsen: Börse Frankfurt / Amtlicher Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse Hannover / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: