Alcan Inc.

Alcan ernennt Jeffrey E. Garten zum Director

    Montreal, Kanada (ots/PRNewswire) - Yves Fortier, Chairman des Board of Directors von Alcan Inc., gab heute die Ernennung von Jeffrey E. Garten zu einem Director des Unternehmens mit Wirkung zum 1. Februar 2007 bekannt.

    "Wir freuen uns, Jeffrey als einen Director bei Alcan willkommen zu heissen. Seine bemerkenswerte Laufbahn und umfangreiche Erfahrung auf globaler Ebene sind angesichts der weltweiten Präsenz und der Expandierungsmöglichkeiten von Alcan eine wertvolle Bereicherung für den Board of Directors", erklärte Fortier.

    Jeffrey E. Garten, 60, ist ein Juan-Trippe Professor für internationale Handelspraktiken und Finanzwesen und Ökonomie an der Yale School of Management. Er war zuvor Leiter der Fakultät von 1995 bis 2005. Garten ist ausserdem Chairman bei Garten Rothkopf, einem globalen Beratungsunternehmen, das er im Oktober 2005 mitgegründet hat.

    Garten ist derzeit Mitglied des Board of Directors bei der Aetna Corporation, bei CarMax, Credit Suisse Asset Management, The International Rescue Committee, The Conference Board und der Lee Kwan Yew School of Public Policy in Singapur. Er ist Mitglied des International Advisory Board der Toyota Motor Company und des Advisory Board beim Chicago Climate Exchange. Seit 30 Jahren ist er ausserdem Mitglied des Council on Foreign Relations.

    Ehe er nach Yale kam, arbeitete er während Clintons erster Regierungsperiode als Undersecretary of Commerce für internationalen Handel, wo er sich auf die Förderung amerikanischer Wirtschaftsinteressen in Japan, Europa und vielen neuen Märkten, wie China, Indien und Brasilien, konzentrierte.

    Von 1979 bis 1992 war Garten an der Wall Street als Managing Director der Lehman Brothers und der Blackstone Group tätig.

    In den Jahren 1973 bis 1978 diente er unter der Nixon-Regierung im Weissen Haus als Berater für internationale Wirtschaftspolitik und war Mitarbeiter der Abteilung Policy Planning unter den U.S.-Aussenministern Kissinger und Vance.

    Zudem ist er Autor zahlreicher Beiträge zu internationalen, wirtschaftlichen und politischen Themen.

    Garten erwarb 1968 am Dartmouth College den Abschluss B.A. und promovierte 1980 an der School of Advanced International Studies der Johns Hopkins University. Von 1968 bis 1972 diente er als Lieutenant in der 82. Airborne Division und als Captain bei den U.S. Army Special Forces. 1971 war er militärischer Berater für die Royal Thai Army.

    Jeffrey E. Garten ist mit Ina Garten verheiratet, Autorin der "Barefoot Contessa"-Kochbücher, und lebt in den USA in New York und Connecticut.

    Alcan Inc. (NYSE: AL; TSX: AL) ist ein global führendes Materialunternehmen, das weltweit qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen anbietet. Mit erstklassigen Technologien und Anlagen in den Bereichen Bauxitminen, Aluminiumverarbeitung, Primärmetallschmelze, Stromerzeugung, Aluminiumherstellung, technische Lösungen sowie flexible und spezielle Verpackungen ist Alcan heute optimal gerüstet, den Ansprüchen seiner Kunden mehr als gerecht zu werden. Alcan beschäftigt 65.000 Mitarbeiter in 61 Ländern und Regionen und verzeichnete im Jahr 2005 Einnahmen in Höhe von 20,3 Mrd. USD. Das Unternehmen ist seit 2003 fortlaufend in dem Dow Jones Sustainability World Index aufgenommen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.alcan.com.

    %B NM %C 1,2,3,26 %D Jeffrey Garten

ots Originaltext: Alcan Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Medien: Anik Michaud, Tel.: +1-514-848-8151,
media.relations@alcan.com; Investoren: Corey Copeland, Tel.:
+1-514-848-8368, investor.relations@alcan.com



Weitere Meldungen: Alcan Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: