Deutsche Messe AG Hannover

Neuer Online-Marketing-Service für CeBIT-Aussteller
CeBIT bietet vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten

    Hannover (ots) - Die Deutsche Messe Interactive GmbH, Tochtergesellschaft der Deutschen Messe AG, bietet CeBIT-Ausstellern von sofort an einen innovativen Service, der in der internationalen Messelandschaft einzigartig ist. Mit gezielten E-Mail-Kampagnen können Aussteller ganzjährig neue Zielgruppen erschließen und ihr Kundennetzwerk ausbauen. "Das Leistungsspektrum der CeBIT wird durch die Angebote der Deutsche Messe Interactive perfekt ergänzt. Die Aussteller können somit die Stärken der CeBIT noch intensiver nutzen und erstmals durch den Einsatz höchstpräziser Online-Marketing-Instrumente zusätzlich Neukunden gewinnen - auch unterjährig", sagt Frank Pörschmann, Geschäftsbereichsleiter der CeBIT bei der Deutschen Messe AG.

    Damit die E-Mail-Kampagnen Geschäftskontakte - so genannte Leads - in hoher Qualität erzeugen, werden im ersten Schritt die für den Aussteller relevanten Zielgruppen aus der CeBIT-Besucherdatenbank ausgewählt. Anschließend wird die Kampagne inhaltlich gestaltet. Hierfür werden verschiedene Informationsangebote, von Markt- bzw. Fallstudien bis hin zu Web-Seminaren, Online-Videos und Fachbeiträgen, professionell aufbereitet und per E-Mail an den zuvor ermittelten Empfängerkreis versandt. Hat die Kampagnen-E-Mail das Interesse des Adressaten geweckt, kann dieser die Informationen über einen Link mit angeschlossener Registrierung abrufen.

    Neben der Planung und Durchführung von E-Mail-Kampagnen kümmert sich die Deutsche Messe Interactive auch um die telefonische Nachbereitung und übernimmt bei Bedarf die Terminkoordination für Aussteller.

    Dr. Michael Breyer, Geschäftsführer der Deutschen Messe Interactive, erklärt: "Indem wir die digitalen Marketingmethoden aus dem Consumer-Umfeld an die Besonderheiten der Fachwelt anpassen, schaffen wir ein effizientes Angebot zur Generierung von neuem Geschäft."

    CeBIT bietet flexibel kombinierbare Beteiligungsformate

    Die CeBIT vom 1. bis 5. März 2011 bietet interessierten Unternehmen zahlreiche hochflexible Module zur Teilnahme. Neben einem Messestand auf dem weltgrößten Ereignis der digitalen Industrie können sie Corporate Events ausrichten, Business-Lounges buchen, Sponsoring-Partner werden, Matchmaking-Angebote nutzen und auf dem bedeutendsten IT-Kongress der Welt, den CeBIT Global Conferences, einen Sprecher positionieren. "Mit ihrem einzigartigen Leistungsportfolio setzt die CeBIT Maßstäbe im internationalen Messevergleich: bedarfsorientiert, individuell, zielgerichtet und messbar! Daraus generieren wir den Mehrwert für unsere Kunden", betont Pörschmann.

    Über die CeBIT

    Die CeBIT ist das weltweit wichtigste und internationalste Ereignis der digitalen Industrie. Durch ihre einzigartige Kombination aus Messe, Konferenzen, Keynotes, Corporate Events und Lounges ist sie ein bedeutender Impulsgeber für effiziente Geschäftsanbahnung und wirtschaftlichen Erfolg. Vom 1. bis 5. März 2011 fokussiert die CeBIT die zentralen Themenfelder der ITK-Branche in vier anwendungsorientierten Plattformen. CeBIT pro ist der Kern der CeBIT und zeigt effiziente und sichere ITK-Lösungen für Unternehmen. CeBIT gov präsentiert ITK-Anwendungen für die öffentliche Verwaltung und das Gesundheits¬wesen. CeBIT life macht ITK erlebbar und informiert über neue Geschäftsmodelle, die durch die veränderte Rolle des Konsumenten möglich werden. CeBIT lab zeigt wegweisende ITK-Lösungen und präsentiert die Trends von morgen. Partnerland der CeBIT 2011 ist die Türkei. Weitere Informationen unter www.cebit.de.

    Über die Deutsche Messe Interactive GmbH:

    Die Deutsche Messe Interactive GmbH wurde Ende 2009 als Joint Venture der Deutschen Messe AG und der Catagonia Ltd. mit dem Ziel gegründet, das Serviceportfolio der Deutschen Messe um zusätzliche Angebote im Internet zu erweitern. Mit modernsten Online-Leadkampagnen erreicht die Deutsche Messe Interactive höchste Präzision in der Zielgruppenansprache und setzt neue Maßstäbe in der B2B-Leadgenerierung. Ausstellern wird mit dem Angebot ermöglicht, auch außerhalb der Messezeiträume mit qualifizierten Interessenten in Kontakt zu treten. Nach Lösungen suchende Unternehmen werden so effizient mit geeigneten Anbietern zusammengeführt. Dabei können Kunden branchenübergreifend die B2B-Kompetenz und die exzellenten Beziehungen der Deutschen Messe zu Ausstellern, Fachbesuchern und Fachverlagen weltweit für ihr Neugeschäft nutzen. Weitere Informationen unter www.messe-interactive.de

Ansprechpartnerin für die Redaktion:

Anne-Kathrin Seibt Tel.:  +49 511 89-31017 E-Mail: anne-kathrin.seibt@messe.de

Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter: www.cebit.de/presseservice