KPMG

Neuer Leiter des Standorts Genf von KPMG Schweiz

Neuer Leiter des Standorts Genf von KPMG Schweiz
Bill Laneville (42) hat am 1. Januar 2006 die Leitung des Genfer Büros von KPMG Schweiz übernommen. / Bill Laneville (42) dirige le bureau de KPMG Suisse à Genève depuis le 1er janvier 2006. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "ots/KPMG". Texte ...
Zürich (ots) - Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass Bill Laneville am 1. Januar 2006 die Leitung des Genfer Büros von KPMG Schweiz übernommen hat. Bill Laneville (42) trat 1997 in der Sparte Audit Financial Services von KPMG in Genf ein, nachdem er zuvor acht Jahre lang für KPMG in Minneapolis (USA) tätig war. Im Jahr 2000 wurde er zum Partner des Standorts Genf ernannt und leitet dort seither den Bereich Wirtschaftsprüfung. Bill Laneville ist US Certified Public Accountant (CPA) und besitzt einen Bachelor of Finance der Universität Notre Dame sowie einen Master mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung / Buchführung der Universität von Minnesota. Er ist Mitglied des American Institute of Certified Public Accountants und der Minnesota Society of CPAs. Er stiess 1991 zum Geschäftsbereich Financial Services von KPMG in Minneapolis, Minnesota. In Minneapolis betreute er neben grossen Finanzinstituten und Kreditkartenunternehmen auch verschiedene Rohstoffhandelsfirmen und Finanzanbieter. Zu seinem Spezialgebiet gehören der Rechnungslegungsstandard und die Wirtschaftsprüfung gemäss US GAAP, der Rechnungslegungsstandard gemäss IFRS und die Wirtschaftsprüfung gemäss ISA. Ausserdem erwarb Bill den Titel eines IFRS Reviewing Partner, der ausschliesslich an KPMG Experten auf dem Gebiet der internationalen Rechnungslegungsstandards vergeben wird. Bill Laneville ersetzt Raphaël Jaquet, der den Standort Genf in den letzten vier Jahren leitete. Als grösste Niederlassung in der Region Romandie zeichnete sich der Standort Genf in den letzten Jahren durch kräftiges Wachstum und eine sehr hohe Rentabilität aus. KPMG International ist ein weltweit führender Verbund von Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften und beschäftigt rund 104'000 Mitarbeiter in 144 Länder. Die Tätigkeiten von KPMG Schweiz sind in der KPMG Holding (dem Schweizer Mitglied von KPMG International) zusammengefasst. Unter diesem Dach beschäftigt KPMG in der Schweiz rund 1'470 Mitarbeitende an dreizehn Standorten. Im Geschäftsjahr 2005 erzielte KPMG Schweiz einen Umsatz von 367 Millionen Franken, was einem Wachstum von 12.9 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.kpmg.ch. ots Originaltext: KPMG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: KPMG Stefan Mathys Corporate Communications Telefon: +41 44 249 27 74 Mobil: +41 79 227 98 31 e-mail: kpmgmedia@kpmg.ch

Das könnte Sie auch interessieren: