Technorama - Swiss Science Center

Sommer-Eventwoche im Technorama: Nachtzauber am helllichten Tag!

    Winterthur (ots) - Vom Freitag, 20. Juli bis Sonntag, 29. Juli (ausgenommen Montag, 23. Juli) gibt es einen Grund mehr, das Technorama zu besuchen: zweimal täglich zeigen zwei britische Jongleure ein atemberaubendes Spektakel inszenierter Farben, eine hinreissende Verbindung meisterhafter Jongleurkunst mit modernster Technologie.

    Die Erfinder der Licht-Show "Flux", Alix Wilding und Simon Milius, lassen wunderschöne Lichtmuster durch die Luft schwirren. Die mit mikroprozessorgesteuerten Lasern und LEDs ausgestatteten Bälle und Keulen pulsieren perfekt synchronisiert mit den Rhythmen der Musik.

    Schlicht atemberaubend, was die brillanten Jongleure an phantastischem, zuweilen mystisch anmutendem Feuerwerk wundervoller Farben in die Dunkelheit zaubern. Kein Wunder, dass die BBC begeistert mit "Stunningly beautiful, completely amazing!" kommentierte. Und ebenso wenig erstaunlich, dass die britischen Licht-Jongleure schon in 27 Ländern zu Gast waren.

    Jetzt täglich zweimal "Sommernachtsfest" als einmalige Attraktion im Technorama, wo sich Kunst und Technik auf beispiellos poetische Weise verbinden. Ein Erlebnis, an dem vor allem Kinder ihre helle Freude haben werden!

    Oeffnungszeiten Technorama:

    Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr durchgehend.     Montags und am 25.12. geschlossen. Uebrige allgemeine Feiertage     (auch montags) geöffnet.

    Diese Medien-Information (mit Bildern) finden Sie auf unserer Webpage www.technorama.ch (unter Informationen, Aktuell/Presse).

ots Originaltext: Technorama
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Remo Besio
Direktor
TECHNORAMA
Technoramastrasse 1
8404 Winterthur
Tel.:        +41/52/244'08'44
Fax:         +41/52/244'08'45
E-Mail:    info@technorama.ch
Internet: www.technorama.ch



Das könnte Sie auch interessieren: