HEV Schweiz

HEV Schweiz: SNB entscheidet umsichtig

Zürich (ots) - Der HEV Schweiz hat damit gerechnet, dass die Schweizerische Nationalbank (SNB) den Leitzins vorläufig bei 0.25% belassen wird. Das geringe Inflationsrisiko und der bereits hohe Frankenkurs wiesen auf eine weiterhin expansive Geldpolitik der SNB hin. Dieser Zinsentscheid ist positiv für die Eigentümer von Liegenschaften, wie auch für die Mieter von Wohnungen und Geschäftsräumen, da sie weiterhin von tiefen Hypothekarzinsen werden profitieren können.

Die gegenwärtigen Unsicherheiten in wichtigen Exportmärkten verzögern das Drehen an der Zinsschraube. Mit Blick auf den Immobilienmarkt Schweiz rät der HEV den Banken und Kreditnehmern, die notwendige Sorgfalt bei der Tragbarkeitsberechnung für Hypothekarkredite, walten zu lassen.

Kontakt:

HEV Schweiz
Ansgar Gmür, Direktor HEV Schweiz
Mobile: +41/79/642'28'82
E-Mail: info@hev-schweiz.ch



Weitere Meldungen: HEV Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: