Migros-Genossenschafts-Bund

«Von Kunden entwickelt»: Migros mit neuer Produkt-Kennzeichnung Erdbeermund: Migipedia-Zusammenarbeit trägt süsse Früchte

Erdbeermund

Zürich (ots) - Über 4300 Migros-Kunden haben diesen Frühling auf Migipedia über die erste von Kunden entwickelte Konfitüre abgestimmt. Die Siegerin «Erdbeermund» und die zweitplatzierte «Herbstsünde» stehen ab Freitag, 26. August in den Migros-Regalen. Das Glas (350 g) gibt es für CHF 2.80. Beide Produkte kennzeichnet die Migros mit dem neuen Sticker «Von Kunden entwickelt».

Vor sechs Monaten fragte die Migros ihre Kunden nach einer Idee für eine neue, junge Konfi-Sorte. Insgesamt 1102 Ideen gingen ein. Die 20 besten Rezepte wurden schliesslich gekocht und bei einer professionellen Degustation zusammen mit Vertretern der Migros-Community getestet. Bei der finalen Umfrage auf Migipedia gaben über 4300 Migros-Kunden ihre Stimme ab.

Nun ist es soweit: Die Sieger «Erdbeermund» (Erdbeeren mit Vanille) und «Herbstsünde» (Passionsfrucht, Brom- und Himbeere mit Schokolade) starten ab Freitag als Limited Edition. Die beiden Konfitüren tragen - wie jedes zusammen mit Kunden entwickelte Produkt - den neuen Sticker «von Kunden entwickelt». Ist die Nachfrage gross genug, ist eine Aufnahme ins Standardsortiment denkbar.

Weitere Kundenprodukte in der Pipeline

Oskar Sager, Marketing-Leiter Migros: «Mit «Erdbeermund» und «Herbstsünde» stehen erstmals zwei Produkte in den Migros-Regalen, die von A bis Z zusammen mit unseren Kunden entwickelt wurden. Die grosse Resonanz während der Ideenfindung hat uns gezeigt, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind. Auch in Zukunft wollen wir auf diese Art der Produktentwicklung setzen.»

Seit Anfang Woche sucht die Pflegelinie «I am» auf Migipedia neue Duschgel-Ideen für Männer und Frauen. Das nächste von Kunden entwickelte Produkt «Blévita Gruyère» kommt Ende Oktober in die Migros-Regale.

Druckfähiges Bildmaterial steht unter www.migros.ch/medien zur Verfügung.

Migipedia - Migros geht neue Wege

Auf www.migipedia.ch können Migros-Kunden seit Juni 2010 zu gut 10'000 Produkten ihre Meinung sagen, Wünsche äussern oder Fragen stellen. Die Website läuft momentan als Beta-Version und wird laufend weiterentwickelt. Migipedia wurde 2011 als beste Schweizer Webseite (Best of Swiss Web) ausgezeichnet.

Ein Jahr gratis einkaufen gewinnen

Wer zurzeit auf Migipedia mit einem knackigen Kommentar ein Produkt beschreibt, kann zum Produkttester werden. Als Gewinn winkt ein Jahr lang gratis einkaufen im Wert von 12'000 Franken. Übrigens: Migipedia gibt es neu auch fürs iPad: ipad.migipedia.ch

Kontakt:

Monika Weibel, Pressesprecherin, Tel. 044 277 20 63,
monika.weibel@mgb.ch, www.migros.ch, www.migipedia.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: