Migros-Genossenschafts-Bund

Migros: Ursula Nold wird neue Präsidentin der Delegiertenversammlung

Zürich (ots) - Am Samstag, 30. August 2008 haben die 110 Mitglieder der Delegiertenversammlung des Migros Genossenschafts-Bundes Ursula Nold (39) für die nächsten 4 Jahre zu ihrer neuen Präsidentin gewählt. Sie löst Kurt Pfister (66) ab, der das Amt des Präsidenten während zwei Legislaturen von 2000-2004 und 2004-2008 ausübte. Ursula Nold, Mutter von vier Kindern, wurde 1996 Mitglied im Genossenschaftsrat der Migros Aare, dem sie seit 2004 auch als Präsidentin vorsteht. Mitglied der Delegiertenversammlung des Migros-Genossenschafts-Bundes ist sie seit acht Jahren. Als neugewählte Präsidentin der Delegiertenversammlung gibt Ursula Nold ihr Amt als Präsidentin des Genossenschaftsrats der Migros Aare ab. Beruflich ist Ursula Nold seit 2006 an der Pädagogischen Hochschule Bern als Dozentin im Bereich Kader- und Systementwicklung tätig. Zürich, 1. September 2008 Kontakt: Monika Weibel, Mediensprecherin Migros, Tel. 044 277 20 63, E-Mail: monika.weibel@mgb.ch

Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: