Migros-Genossenschafts-Bund

Migros: Die M-Watch wird 25 Jahre alt.

    Zürich (ots) - Vor 25 Jahren lancierten Migros und Mondaine die Schweizer Qualitätsuhr M-Watch. Die Uhren werden in der Fabrik von Mondaine im Solothurnischen Biberist hergestellt. Seit dem Beginn hat die Migros gegen sieben Millionen Uhren in rund 1200 verschiedenen Ausführungen verkauft. Die Marke M-Watch wird in der Schweiz exklusiv durch die Migros vertrieben.

    Am 24. Februar 1983 präsentierte die Migros den Journalisten anlässlich der Bilanzmedienkonferenz die ersten Uhren der Marke M-Watch. 20'000 Uhren setzte sich die Migros als Verkaufsziel im ersten Jahr - viel zu wenig wie sich herausstellte. Rund 180'000 Uhren gingen effektiv über den Ladentisch. Die Nachfrage blieb bis heute erfreulich hoch trotz der grossen Konkurrenz von Swatch, deren Produkte 1983 gleichzeitig auf den Markt kamen.

    Das Geheimnis des Erfolgs dieser robusten, zuverlässigen und variantenreichen Uhr liegt darin, dass Mondaine neue Trends stets frühzeitig erkennt und die Migros-Kunden somit immer wieder mit neuen Kollektionen überrascht. Die erste Kollektion bestand aus zehn Kunststoffmodellen in verschiedenen Farben und den Grössen Maxi und Mini. 1987 folgte die die erste Metalluhrenkollektion und 1993 überraschte Mondaine die Journalisten mit einer Recycling-Uhr in einer limitierten Minikollektion, die mit dem Oekopreis von Prinz Saddrudin Aga Khan am WEF in Davos ausgezeichnet worden ist. Heute finden Migros-Kunden im Sortiment rund hundert Varianten der M-Watch - vom stattlichen Chronographen bis zur zierlichen Lady-Uhr mit vergoldeten Teilen.

    Die M-Watch ist ein Schweizer Qualitätsprodukt, das zu erschwinglichen Preisen erhältlich ist, nämlich zwischen 43 und 140 Franken. Alle Modelle sind wasserdicht und dürfen den Stempel "Swiss Made" tragen. Sie haben eine Garantie von zwei Jahren und werden auch im Ausland bei den Service Partnern von Mondaine kostengünstig nach vielen Jahren noch repariert.

    Zum 25-jährigen Jubiläum können bei einem Wettbewerb unter www.migros.ch/wettbewerbe attraktive Uhren der Marke M-Watch gewonnen werden.

    Zürich, 25. Februar 2008

    Downloadbare Bilder stehen unter www.migros.ch/medien zur Verfügung.

Kontakt:
Monika Weibel, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 63,
monika.weibel@mgb.ch, www.migros.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: