Migros-Genossenschafts-Bund

The Dandy Warhols rocken mit den Stones

Zürich (ots) - The Dandy Warhols rocken mit den Stones

Die amerikanische Rockband „The Dandy Warhols“ bringen das Publikum am exklusiven Konzert der Rolling Stones vom 11. August in Lausanne als Vorgruppe in Rock-Stimmung.

Zum 10-Jahr-Jubiläum des Kundenprogrammes Cumulus ermöglicht die Migros ihren Kundinnen und Kunden ein Konzert der Rolling Stones. Exklusiv für Cumulus-Kunden findet am 11. August 2007 das Konzert im Lausanner Stadion „Pontaise“ statt. Aus den über 400'000 Wettbewerbs- Einsendungen wurden 15'000 glückliche Gewinner gezogen, die je zwei Tickets erhalten.

Wenn die Altrocker auf der Bühne stehen, kennt die Begeisterung des Publikums keine Grenzen. Doch auch das Warten auf den Topact wird keinesfalls langweilig: The Dandy Warhols konnten als Vorgruppe gewonnen werden und sorgen zusammen mit den Rolling Stones für einen Rock-Event der Extra-Klasse.

The Dandy Warhols, deren Name vom Pop-Art-Künstler Andy Warhol abgeleitet ist, wurden 1994 gegründet. Die vierköpfige Rockband aus den USA kann eine Diskografie mit 15 Singles und verschiedenen Alben vorweisen. Front-Sänger Courtney Taylor-Taylor und Gitarrist Peter Holmstrom lernten sich bereits im Alter von 14 Jahren in einem Musik- Camp kennen und beschlossen, kurz nach ihrem College-Abschluss, gemeinsam eine Rockband zu gründen. Bis zu ihrem dritten Album im Jahre 1997 waren die Amerikaner in Europa noch ein Geheimtipp, doch vor fünf Jahren schafften die Musiker den internationalen Durchbruch.

Die Band hat bis heute schon über 700 Konzerte gegeben – das sind über 50 Konzerte pro Jahr. Die Rolling Stones werden also nicht nur von einer Vorgruppe mit grosser Bühnenerfahrung unterstützt, sondern dürfen sich auch auf ein Publikum freuen, das schon richtig in Rock- Stimmung ist.

Zürich, 09.07.2007

Kontakt für Medien: Monika Weibel, Mediensprecherin Migros, Tel. 044 277 20 63, E-Mail: monika.weibel@mgb.ch

Urs Peter Naef, Mediensprecher Migros, Tel. 044 277 20 66, E-Mail: urs-peter.naef@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: