Migros-Genossenschafts-Bund

Migros: Sanissa Olive Margarine mit 15% Olivenöl „Extra Vergine“

      Zürich (ots) - Die Migros lanciert eine Margarine mit einem Anteil
von 15 Prozent Olivenöl „Extra Vergine“. Sanissa Olive eignet sich
mit seinem feinen, milden Olivengeschmack als genussvoller
Brotaufstrich, für Apérohäppchen, aber auch für die warme
mediterrane Küche.

    Als „extra vergine“ wird das Olivenöl aus der ersten von drei Pressungen der Oliven bezeichnet. In der ersten, der sanften Pressung, darf nur wenig Druck angewendet werden. Auf diese Weise entsteht ein leicht hellgrünes Öl mit feinem Geschmack. Da die Ausbeute der ersten Pressung nur gerade 12 Prozent beträgt, ist das so gewonnene Olivenöl sehr wertvoll. Olivenöl unterstützt dank seinem Fettsäurenspektrum eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

    Ausserdem enthält Olivenöl so genannte Polyphenole. Dies sind sekundäre Pflanzenstoffe, die den Körper vor freien Radikalen schützen. Dieser Stoffgruppe wird ein Grossteil der positiven Wirkung zugesprochen.

    Zusätzlich zu den 15 % Olivenöl „extra vergine“ enthält Sanissa Olive auch Rapsöl. Rapsöl ist bekannt für seine positiven ernährungsphysiologischen Eigenschaften. Es besitzt einen hohen Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren, sowie natürlicherweise einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren. Diese Fettsäuren, in Kombination mit den Polyphenolen des Olivenöls, leisten einen guten Beitrag zu einer gesunden, abwechslungsreichen Ernährung.

    Die neue Sanissa Olive Margarine kostet in der 200 g-Packung CHF 2.20 und ist ab sofort in allen grösseren Migros-Filialen erhältlich.

Zürich, 19. März  2007

Kontakt Monika Weibel, Mediensprecherin Migros, Tel. 044 277 20 63, E-Mail: monika.weibel@mgb.ch

    Produktbild ist unter www.migros.ch/medien (Produkte-PR/Essen & Trinken) downloadbar.

Migros-Genossenschafts-Bund Corporate Communications Limmatstrasse 152 Postfach 1766 CH-8031 Zürich Zentrale +41 (0)44 277 21 11 Fax +41 (0)44 277 23 33 media@migros.ch www.migros.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: