AZ Medien AG

Markus Gisler verlässt die AZ - Peter Buri neu alleiniger Chefredaktor

Markus Gisler verlässt die AZ - Peter Buri neu alleiniger Chefredaktor
Neu übernimmt Peter Buri, 46, Co-Chefredaktor Aargau/Regionen, die Gesamtverantwortung für die ganze Redaktion. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/AZ Medien AG"
Querverweis auf Bild: www.presseportal.ch/de/story.htx?nr=100481093 Baden/Aarau (ots) - Die Führung der Aargauer Zeitung wird neu organisiert: Markus Gisler, 52, als Co-Chefredaktor für die Mantelressorts der Aargauer Zeitung (AZ) beziehungsweise Mittelland Zeitung (MZ) zuständig, verlässt auf Ende Jahr das Unternehmen. Neu übernimmt Peter Buri, 46, Co-Chefredaktor Aargau/Regionen, die Gesamtverantwortung für die ganze Redaktion. Wegen unterschiedlichen Auffassungen mit Verleger Peter Wanner über die Weiterentwicklung der Zeitung verlässt Chefredaktor Markus Gisler die Aargauer Zeitung. Die Trennung erfolgt in gutem, sachlichem Einvernehmen. Der Austritt erfolgt auf Ende Jahr. Verwaltungsrat und Verleger danken Markus Gisler für die zahlreichen wertvollen publizistischen Impulse, die er in den letzten zwei Jahren der Zeitung gegeben hat. Unter seiner Führung ist die News-Ausrichtung der AZ verstärkt worden: Er hat unter anderem ein neues Schwerpunktkonzept für die Seite Thema entwickelt und die viel beachtete Meinungs-Seite eingeführt. Markus Gisler wird der AZ als Kolumnist publizistisch erhalten bleiben. Der Verwaltungsrat der AZ Medien Gruppe hat Peter Buri, bisher als Co-Chefredaktor für den Bereich Aargau/Regionen zuständig, zum alleinigen Chefredaktor der Aargauer Zeitung gewählt. Die Übergabe der Verantwortung erfolgt in den kommenden Wochen schrittweise. - Weitere Informationen zum Stabwechsel in der Chefredaktion werden nicht abgegeben. Peter Buri hat in den letzten Monaten die Einführung des neuen Regionalkonzepts mit der Umstellung der Regionalausgaben auf das neue, handliche AZ-Regionalformat geleitet. Er war über 20 Jahre lang als Redaktor und in diversen Führungsfunktionen beim Aargauer Tagblatt und bei der Aargauer Zeitung tätig. Vor seiner Rückkehr in die Redaktion als Co-Chefredaktor hatte er die Internetplattform azonline.ch der AZ Medien Gruppe aufgebaut und unter anderem das Kooperationsprojekt Mittelland Zeitung geleitet. ots Originaltext: AZ Medien AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: AZ Medien AG Stadtturmstrasse 19 5401 Baden Tel. +41/58/200'58'58

Das könnte Sie auch interessieren: