VOGUE

Heidi Gross: Deutschlands mächtigste Frau im Modelbusiness

München (ots) - Ihr Motto: "Never take 'no' for an answer". Sie verhandelt die Macht anderer, sie steigert den Wert einer Heidi Klum, sie steuert die Bedeutung einer Nadja Auermann, und sie bringt das 17-jährige Mädchen aus der Provinz behutsam auf die glatten Bretter des weltweiten Modemarktes. Heidi Gross schaffte es an die Spitze. Ihre Agentur Model Management - die millionenschwere Superstars wie Claudia Schiffer unter Vertrag hat, ist die unerreichte Nummer eins in Deutschland. Das berichtet die Zeitschrift "Vogue Business". Model Management sei die Agentur mit den meisten Weltstars, die sich nicht nur um Bookings, sondern auch um Presse, Werbung, das ganze Image kümmere. Branchenkenner schätzten den Umsatz der Agentur, die etwa 300 Models unter Vertrag hat, auf etwa 15 Millionen Mark jährlich. Die Sätze von Heidi Gross seien kurz, manchmal knochig. Sie sei eine harte Verhandlungspartnerin und schaffe Klarheit nach allen Seiten, was in dem Geschäft nicht selbstverständlich sei. Über Claudia Schiffer wäre noch viel mehr Blödsinn im Umlauf, wenn Agentin Gross bei "Bunte", "Gala" oder "Bild" nicht dementiert hätte. Hinter ihren nüchternen Worten könne man den Pulsschlag der Liebe zu ihrer Welt entdecken: Zu ihren Models, deren Charakter sie sekundenschnell durchschaue und verstehe; zu den Eltern, denen sie manchmal die Träume von einer millionenschweren Tochter in drei Sätzen austreibe; zu den Kunden, die sie überzeugen könne, dass ein Gesicht bis zu 50.000 Dollar am Tag wert sei; und die Liebe zu ihrer Art Familie, ihrem siebenköpfigen Agenturteam, ohne das die Model-Maschine nie so reibungslos laufen würde. "Ich habe ein grosses Faible für schöne Dinge", sagt Heidi Gross. "Und dafür, sie zusammenzubringen". Ihr professionelles Management gestalte die Agenturchefin vor allem mit Zuverlässigkeit und Hartnäckigkeit, starken Nerven und der Devise: "Nichts erwarten und auf alles gefasst sein". Diese Meldung ist unter Quellenangabe "Vogue Business" zur Veröffentlichung frei. VOGUE BUSINESS 02/01 ist ab 09. Mai 2001 im Handel. ots Originaltext: Vogue Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Ingrid Hedley Condé Nast Verlag Ltg. Public Relations Tel. +49 89 38104-142 E-Mail: IHY@Vogue.de

Das könnte Sie auch interessieren: