Audi AG

Absatzrekord für Audi im ersten Halbjahr: Starkes Wachstum im Zukunftsmarkt China - Ergebnis unter Vorjahresniveau

    Ingolstadt (ots) - Audi hat in den ersten sechs Monaten mit 387'767 weltweit ausgelieferten Automobilen (Januar - Juni 2002: 382'478) das bisher beste Halbjahresergebnis erzielt. Dies sind 1,4 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz stieg um 1,8 Prozent auf 11'449 Mio. Euro (11'243). Das Ergebnis vor Steuern ging um 10,6 Prozent auf 505 Mio. Euro (565) zurück. Das Ergebnis nach Steuern lag bei 289 Millionen Euro (386). "Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen auf wichtigen Märkten hat sich Audi gut behaupten können. Jetzt kommt es darauf an, das Tempo zu steigern, um ein möglichst gutes Gesamtergebnis 2003 zu erzielen", so Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG.

    Die weltweiten Auslieferungen des Audi Konzerns an Kunden (einschliesslich der italienischen Handelsgesellschaft Autogerma) lagen bei 512'644 Fahrzeugen (519'504, minus 1,3 Prozent). Der Automobilverkauf der Tochtergesellschaft Lamborghini stieg um 39 Prozent auf 239 Einheiten (172). Produziert wurden in den ersten sechs Monaten insgesamt 378'074 (363.174) Auto-mobile (plus 4,1 Prozent) und 693'217 Motoren (649.694, plus 6,7 Prozent).

    Auf dem Zukunftsmarkt China konnte Audi mit 29'412 ausgelieferten Fahrzeugen (16'110) um gut 82 Prozent zulegen. In Deutschland wurden 121'033 (126'270) Audi an Kunden übergeben (minus 4,1 Prozent), in Europa (ohne Deutschland) 168'528 (170.177, minus 1,0 Prozent). In dem grössten europäischen Exportmarkt Grossbritannien erhöhte sich der Absatz um 7,0 Prozent auf 38'299 Fahrzeuge (35'801). In den USA betrug der Absatz 41'089 Audi Modelle (42'195, minus 2,6 Prozent). In Japan wurden 5'777 Automobile ausgeliefert (5'485, plus 5,3 Prozent).

    Die Belegschaft im Audi Konzern erhöhte sich um 3,1 Prozent auf 52'348 Mitarbeiter (50'783, jeweils Stand 30. Juni). Bei der AUDI AG waren es 44.761 Mitarbeiter (44'040), bei der AUDI HUNGARIA MOTOR Kft. 4'888 (4'669), bei COSWORTH TECHNOLOGY LIMITED 788 (789), bei der Lamborghini-Gruppe 638 (565) und bei der AUTOGERMA S.p.A. 711 (702) Mitarbeiter.

    Der vollständige Halbjahresbericht ist abrufbar im Internet unter:     www.audi.com/interimreport oder www.audi.de/halbjahresbericht

ots Originaltext: Audi AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Kommunikation: Unternehmen und Wirtschaft
Jürgen De Graeve
Tel.      +49/841/89-340-84
            +49/172-914-29-08
E-Mail: juergen.degraeve@audi.de

Dr. Ute Röding
Tel.      +49/841/893-63-84
            +49/172/910-74-28
E-Mail: ute.roeding@audi.de



Weitere Meldungen: Audi AG

Das könnte Sie auch interessieren: