Staatskanzlei Luzern

Gehölzpflege an Kantonsstrassen: Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Wälder und Gehölze an Strassen beeinträchtigen die Verkehrssicherheit und den Zustand der Fahrbahn. Mit dem Gehölzpflegekonzept entlang von Kantonsstrassen will der Kanton Luzern die Verkehrssicherheit verbessern und die Verfügbarkeit des Kantonsstrassennetzes dauerhaft sicherstellen. Wir möchten Ihnen das neue Konzept vorstellen, die Gehölzpflegemassnahmen eins zu eins vorführen und betroffene Waldeigentümer zu Wort kommen lassen.

Datum: Montag, 12. Dezember 2011 Zeit: 11.00 - 13.00 Uhr Ort: Flühli, Hirseggstutz unten (bei Brücke)

Es informieren Vertreter der Dienststellen Verkehr und Infrastruktur sowie Landwirtschaft und Wald. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Medienorientierung ist eine Verpflegung organisiert. Da die Gehölzpflegemassnahmen im Freien vorgeführt werden, sind gutes Schuhwerk und warme Kleidung erforderlich. Eine Mitfahrgelegenheit (Hin- und Rückfahrt) besteht ab Strasseninspektorat, Werkhof Sprengi, Flurweg 11, Emmenbrücke (Abfahrt 10.00 Uhr).

Wir bitten Sie aus organisatorischen Gründen, sich bis Freitag, 9. Dezember 2011, per E-Mail (werner.wandeler@lu.ch) oder Telefon (041/228'53'52) anzumelden.

Anhang: Lageplan Hirseggstutz

Anhänge

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/9554_20111205_gehölzplan.pdf

Kontakt:

Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement
Tel.: +41/41/228'53'52



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: