Staatskanzlei Luzern

Stimmrechtsbeschwerden: Bitte nur Kürzel verwenden

Luzern (ots) - -

Sehr geehrte Medienschaffende

Sie haben am vergangenen Freitag die Beratungsunterlagen für die kommende Session des Luzerner Kantonsrats mit Sperrfrist bis Dienstag, 31. Mai 2011, 00.00 Uhr erhalten. In den Unterlagen finden Sie auch die Botschaft des Luzerner Regierungsrates zu den Entwürfen von Kantonsratsbeschlüssen über die Genehmigung der Neuwahlen des Kantonsrates und des Regierungsrates (erster Wahlgang) für die Amtsdauer 2011 - 2015 (B4).

Wir bitten Sie, bei einer allfälligen Berichterstattung über die in B4 dargelegten Stimmrechtsbeschwerden die Beschwerdeführerinnen und Beschwerdeführer nicht namentlich zu nennen - so, wie Sie es aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes auch bei der Gerichtsberichterstattung handhaben.

Kontakt:

Markus Hodel
Staatsschreiber
Tel.: +41/41/228'50'11 (erreichbar bis 17.45 Uhr)



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: