Staatskanzlei Luzern

Sportkommission unterstützt ehrenamtliche Arbeit

Luzern (ots) - 2011 ist das Europäische Jahr des freiwilligen Engagements. Die Sportkommission des Kantons Luzern unterstützt Gemeinden, die freiwilliges Engagement anerkennen, mit einem Beitrag von maximal 2000 Franken. Das freiwillige Engagement ist ein tragender Pfeiler unserer Gesellschaft. In der Schweiz leisten 1,5 Millionen Personen Freiwilligenarbeit, deren Wert auf jährlich 31 Milliarden Franken geschätzt wird. Ein grosser Teil davon entfällt auf den Sport. Die kantonale Sportkommission unterstützt daher zusammen mit der Abteilung Sportförderung des Kantons Luzern Gemeinden, die eine Aktivität zu Gunsten der Anerkennung der sportlichen Freiwilligenarbeit lancieren. Pro Gemeinde werden maximal 2000 Franken ausbezahlt. Die Gemeinden können sich mit einem entsprechenden Gesuch an die Sportkommission wenden. Finanziert werden die Beiträge aus dem Swisslos-Sportfonds des Kantons Luzern. Fundament des Sportsystems In keinem Bereich sind so viele Menschen freiwillig tätig wie im Sport. "Der freiwillige Einsatz ist Grundlage für eine vielfältige Sport-Vereinstätigkeit", sagt Patrick Meier, Präsident der Sportkommission des Kantons Luzern. Dieser Einsatz verdient Sichtbarkeit, Anerkennung und Würdigung - sowohl in der Öffentlichkeit als auch in der Politik und Wirtschaft. Deshalb soll das Freiwilligenjahr 2011 dazu genutzt werden, das Ansehen des freiwilligen Engagements zu fördern. Waldemar Lötscher, Präsident des Sportverbandes und Vizepräsident der Sportkommission, sagt: "Jeder Einsatz für den Sport ist ein Einsatz für die Gesundheit." Das Netzwerk des Luzerner Sportes ist vielfältig: Kanton, Gemeinden, Sportverband und Sportvereine unterstützen einander gegenseitig, damit ein vielfältiges Sporttreiben möglich wird. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Patrick Meier Präsident der Sportkommission des Kantons Luzern Tel.: +41/41/450'31'21 Mobile: +41/79/317'48'15 E-Mail: meierroot@bluewin.ch Markus Kälin Leiter Sportförderung Kanton Luzern Tel.: +41/41/228'52'72 E-Mail: markus.kaelin@lu.ch

Das könnte Sie auch interessieren: