Staatskanzlei Luzern

Mittelschulzentrum Luzern: Helmut Bühler wird neuer Rektor

    Luzern (ots) - Der Regierungsrat hat lic.phil. Helmut Bühler zum neuen Rektor des Mittelschulzentrums Luzern gewählt. Er folgt auf Willy Huwiler, der auf Ende Schuljahr 2006/07 altershalber zurücktritt.

    Die städtischen Mittelschulen werden gemäss dem neuen kantonalen Gesetz über die Berufs- und Weiterbildung per Schuljahr 2007/08 in die kantonale Trägerschaft übergeführt. Daher erfolgt die Wahl des neuen Rektors in Absprache mit der Stadt bereits durch die kantonalen Behörden.

    Helmut Bühler (Jg. 1966) absolvierte das Lehrerseminar Hitzkirch, erwarb anschliessend an der Universität Bern das Sekundarlehramt und schloss 1998 Geschichte und Psychologie mit dem Lizentiat ab. Seit 9 Jahren ist er als Lehrer für Geschichte und Staatskunde sowie Pädagogik und Psychologie am Mittelschulzentrum Luzern tätig. Seit fünf Jahren leitet er zudem die Projektgruppe, welche das Qualitätsmanagement (System "Quintessenz") erfolgreich aufbaute.

    Helmut Bühler ist verheiratet, Vater von drei Kindern und lebt mit seiner Familie in Ruswil.

    Mittelschulzentrum Luzern

    Das Mittelschulzentrum Luzern umfasst folgende Angebotsbereiche:

    - Wirtschaftsmittelschule

    - Fachmittelschule

    - Berufsmittelschule Gesundheit und Soziales

    - Erwachsenenbildung

    Am Mittelschulzentrum werden rund 700 Schülerinnen und Schüler in 32 Berufs- bzw. Fachmaturitätsklassen und 3 Diplomklassen von 86 Lehrpersonen unterrichtet.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Josef Widmer
Vorsteher Gruppe Berufs- und Erwachsenenbildung Bildungs- und
Kulturdepartement
Mobile +41/79/681'44'05

Anhänge
http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/4383_Buehler_Helmut.jpg
http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/4383_Buehler_Helmut1.jpg



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: