Staatskanzlei Luzern

Ehrenvolle Wahl für Prof. Kurt Aregger

Luzern (ots) - An der Generalversammlung des Verbandes der Heilpädagogischen Ausbildungsinstitute der Schweiz (VHpA) in Genf wurde Professor Dr. Kurt Aregger zu dessen Präsidenten gewählt. Der VHpA, dem alle Ausbildungsinstitute der Schweiz angehören, ist für die Qualitätssicherung verantwortlich. Kurt Aregger - seit 1986 Leiter des Institutes für Schulische Heilpädagogik (ISH) Luzern - wird dadurch entscheidende Impulse setzen können in Ausbildungsfragen und Forschungsschwerpunkten. Im Hinblick auf die konkrete Ausgestaltung der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz kommt der Tätigkeit als Präsident dieses schweizerischen Fachverbandes eine hohe bildungspolitische Bedeutung zu. Dozierende, Studierende und MitarbeiterInnen des ISH freuen sich über diese Wahl sehr. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt und Bildmaterial: Staatskanzlei Luzern Tel. +41/41/228'60'00 E-Mail: infokanton@lu.ch

Das könnte Sie auch interessieren: